Firewalk X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von TAOG, 27. Januar 2003.

  1. TAOG

    TAOG New Member

    nachdem ich Firewalk X installiert habe ist mein RAM-verbrauch für den kernaltask bei:
    0 kernel_tas 0.7% 2:09.98 28 0 - - - 268M 722M (hierbei geht es um die 268M)

    schalte ich Firewalk aus oder hab es garnicht mehr installiert habe ich meine gewohnten 70M. Kann mir jemand sagenw as abgeht mit firewalk? scheint ja nen böser speicherfehler zu sein :( gibt es aufm mac sowas wie mungwall auf amiga? damit lies sich ermittelt wie/wann/wer ram braucht verbraucht wieder frei gibt.
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Sieht nach einem bösen memory Leak aus. Starte mal den Prozess Monitor und lass dir da CPU und RAM verbrauch anzeigen ... oder gib im terminal einfach top ein.
     
  3. TAOG

    TAOG New Member

    Kawi daher weiss ich das der kernel immer mehr an ram nimmt :)

    Nachtrag: es geschieht nur in verbindung mit mldonkey. ist der aus läuft der rechner ohne knurren und murren durch. (die nacht getested) ist der esel an wird sofort der ram vom kerneltask immer mehr gebraucht. muss also an donkey liegen. ist jedoch firewalk x nciht installiert habe ich das phänomen nicht. komisch gell ^^
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    achso ... ich dachte du weisst noch gar nicht wo was herkommt .
     
  5. TAOG

    TAOG New Member

    mit spucke und geduld bekomme ich sowas immer raus :)) nur ist die zeit ein kleines problem dabei :) es nimmt so viel davon in anspruch einen fehler zu finden...

    trotzdem danke für den tip :)
     

Diese Seite empfehlen