Firewall in OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Pewi, 3. Juli 2001.

  1. Pewi

    Pewi New Member

    Hallo zusammen

    kann mir jemand sagen, ob die in OS X enthaltene Firewall für normale Bedürfnisse bereits vorkonfiguriert ist, oder brauche ich dafür unbedingt ein Programm wie Brickhouse oder Firewalk (wenn ja, welches ist o.k.) ??

    Schon mal vielen Dank
     
  2. ede716167

    ede716167 New Member

    Hi,
    soll schon eingestellt sein, wie kann ich nicht sagen. Ist wahrscheinlich zu offen. BrickHouse bietet einen Quick-Mode, der sehr übersichtlich ist. Das war das Programm, mit dem ich zuerstdie Firewall konfiguriert habe. Da es keine Probleme gab, habe ich dann nicht weiter getestet.
    http://www.home.pages.at/heaven/sec.htm
    Unter dem Link findest Du reichlich Infos

    cu Andreas
     
  3. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    [localhost:~] elph% sudo nmap localhost

    Starting nmap V. 2.53 by fyodor@insecure.org ( www.insecure.org/nmap/ )
    Interesting ports on localhost (127.0.0.1):
    (The 1520 ports scanned but not shown below are in state: closed)
    Port State Service
    111/tcp open sunrpc
    788/tcp open unknown
    791/tcp open unknown

    Nmap run completed -- 1 IP address (1 host up) scanned in 1 second

    drei ports sind standartmaessig also offen. (wenn nich ftp oder http an ist). ich sag mal das is schon verdammt sicher. sunrpc stoert mich n bisschen, aber sonst passt das schon. was will man da noch firewallen?
     
  4. Pewi

    Pewi New Member

    Hallo zusammen

    kann mir jemand sagen, ob die in OS X enthaltene Firewall für normale Bedürfnisse bereits vorkonfiguriert ist, oder brauche ich dafür unbedingt ein Programm wie Brickhouse oder Firewalk (wenn ja, welches ist o.k.) ??

    Schon mal vielen Dank
     
  5. ede716167

    ede716167 New Member

    Hi,
    soll schon eingestellt sein, wie kann ich nicht sagen. Ist wahrscheinlich zu offen. BrickHouse bietet einen Quick-Mode, der sehr übersichtlich ist. Das war das Programm, mit dem ich zuerstdie Firewall konfiguriert habe. Da es keine Probleme gab, habe ich dann nicht weiter getestet.
    http://www.home.pages.at/heaven/sec.htm
    Unter dem Link findest Du reichlich Infos

    cu Andreas
     
  6. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    [localhost:~] elph% sudo nmap localhost

    Starting nmap V. 2.53 by fyodor@insecure.org ( www.insecure.org/nmap/ )
    Interesting ports on localhost (127.0.0.1):
    (The 1520 ports scanned but not shown below are in state: closed)
    Port State Service
    111/tcp open sunrpc
    788/tcp open unknown
    791/tcp open unknown

    Nmap run completed -- 1 IP address (1 host up) scanned in 1 second

    drei ports sind standartmaessig also offen. (wenn nich ftp oder http an ist). ich sag mal das is schon verdammt sicher. sunrpc stoert mich n bisschen, aber sonst passt das schon. was will man da noch firewallen?
     

Diese Seite empfehlen