Firewire 800 Kabel / Stecker zu locker

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bueffeline, 21. März 2011.

  1. Bueffeline

    Bueffeline New Member

    Hallo!
    Hat jemand einen Rat, welches Firewirekabel ich bloss nehmen kann, um endlich meine LaCie Rugged (FW 800)-Festplatte zuverlässig und ohne ständige Unterbrechung nutzen zu können?

    Sowohl am vorigen als auch am neueren Macbook Pro massive Probleme: Das mitgelieferte Kabel von LaCie als auch ein teures Hama-Kabel (9pol-9pol) sind zu locker, die Stecker wackeln in den Anschlüssen und ständig verabschiedet sich die Verbindung - das ist nicht mehr witzig ... wenn die Verbindung steht, darf ich weder die Festplatte noch das Macbook auch nur einen mm verschieben, dann war's das schon wieder, kann doch nicht wahr sein??? Gibt es denn nur Kabel mit Plastiksteckern?

    Herzlichen Dank für Euren Rat!
    Bueffeline
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ich kann dein Problem absolut nicht nachvollziehen! Die 9-poligen (wie auch die 6-poligen) FW-Stecker sitzen so fest in der Buchse, dass ich massiv Kraft aufwenden muss, den Stecker zu lösen. Auch am rel. billigen Kabel von WD für meine WD MyBook.

    Das bringt mich auf die Frage: stecken die Stecker auch bis Anschlag in der Buchse? Wie oft hast du die Stecker schon gelöst. Wie abgenutzt ist die Buchse? Ich denke nämlich, dass das vielleicht weniger am Stecker, sondern die Buchse das Problem ist. Wie bist du mit der Buchse umgegangen?
     
  3. Bueffeline

    Bueffeline New Member

    Hi! Danke für Deine Info!
    Seltsam. Also ich kann nur folgendes sagen... Selbst das neugekaufte Hama-Kabel machte gleich bei erster Verwendung den gleichen Eindruck wie das vorige, es wackelt im Anschluss völlig locker und sitzt ganz und gar nicht fest, weder am ext. Laufwerk noch am Macbook. Das Macbook ist ein halbes Jahr alt und das Laufwerk noch kein Jahr in Benutzung. Mit dem Laufwerk am "alten" Macbook fing es nach 4-5Monaten dann an mit dem "Wackelkontakt". Da die Stecker sehr lose in der Buchse sitzen, musste ich nie Kraft anwenden zum anstecken oder ausziehen. Also der Umgang damit ist wirklich alles andere als unsanft ;)

    Ja, ich habe bei einem amerik. Kollegen gesehen, dass die FW-Verbindung mit seinen LaCie's problemlos war (gleiches Macbook), allerdings hatte der ein FW-Kabel mit Metallsteckern (also zumindest keine reine Kunststoffummantelung am Stecker) - war aber vermutlich US-Kabelhersteller. Daher habe ich immer den Eindruck gehabt, dass diese Kunststoff-Stecker einfach "billig" und zu wenig paßgenau sind...?
     
  4. John L.

    John L. Active Member

    Ich tipp auch eher auf die FW Buchse in deinem MBP. ich hab mir letzte Woche das "LaCie Firewire Flat Cable 1,2m FW400 zu FW800" (keine Kommentare zu den Farben, es gab nur das eine! ;-)) geholt, um 2 MBPs von ner Bekannten neu aufzusetzen (Daten kopieren geht einfach wesentlich schneller über FW).
    Das Kabel hat auch Plastikstecker, steckte aber am 800er Port in den 2 MBPs meiner Bekannten und im 400er Port von meinem MBP fest und sicher.

    Ich möchte Dir ja nicht zu Nahe treten...aber ich hab es (vorwiegend beim weiblichen Teil der Bevölkerung) schon öfter gesehen, dass Stecker einfach nicht gerade nach hinten sondern so halb nach oben oder mit leichten "Kreisbewegungen" abgezogen werden...

    Nix für Ungut,
    John L.
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Ich fürchte auch, das jedes Kabel, ob Metall oder Plastik, in der Buchse wackelt, weil nicht der Stecker, sondern die Buchse das Problem ist! Und ich fürchte auch, das falschen An- und Abstecken das Problem hervorgerufen hat. Man sollte schon genau hingucken, dass man den Stecker sauber, sprich, nicht schief aufsetzt.

    Gegenprobe: nimm den wackelnden Stecker und stecke diesen in ein anderes (neues) Gerät.

    Und noch was: mach Fotos von Stecker und Buchse (getrennt und in Nahaufnahme)!
     
  6. iBarney

    iBarney New Member

    ... nach meinem Quantensprung vom Powerbook G4 zum Macbook Pro 2011 :D.
    Die 6-poligen Stecker waren immer sehr zuverlässig, egal, welche Preislage. Und dieser "Wackelkontakt" am 800er FW Port ist schon bei der ersten Verbindung mit meiner externen HD passiert :teufel:. Also da kann keiner sagen, die Buchse hätte ich durch schrägen Insert irgendwie "abgenutzt". Und das Kabel habe ich auch das erste Mal verwendet. Wollte mir gerade ein anderes shoppen, aber wenn ihr meint, es liegt an der Buchse ... ?
    Tja, wohl nicht jeder Fortschritt verdient diesen Namen ... :cry:
     

Diese Seite empfehlen