Firewire Audiointerfaces funktionieren nicht mit Leopard?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von JHS, 9. Dezember 2007.

  1. JHS

    JHS New Member

    Hallo, habe neues MacBook mit Leopard gekauft, u. a. auch wegen GarageBand. Nun stelle ich fest, dass mein Firewire Audiointerface von Behringer (FCA202) nur noch für den Output funktioniert, FCA202 wird zwar als Input erkannt, es kommt aber nur Geräuschmüll an. Tech Support von Behringer kannte das Problem nicht und hatte dementsprechend auch keine Lösung anzubieten.
    Dann Alesis i/o14 probiert (mit Beta Treiber für Leopard), erst OK, aber nach einigen Minuten kurze Aussetzer, dann auch nur noch Müll.
    Dann M-Audio Support gefragt und sehr schnell Antwort erhalten, dass die noch einige Wochen für ein Driver Update brauchen.
    Gibt es ein Firewire (nicht USB!) Audiointerface, dass schon heute problemlos unter Leopard funktioniert? Oder kann ich erwarten, dass Apple das Problem auf der OS Seite löst und ich mir eine Neuanschaffung sparen kann? Danke für alle Ratschläge!
     
  2. Michel_30

    Michel_30 New Member

    Meine FW Audiophile von M-Audio funktioniert tadellos mit Traktor 3.3 unter Leo, obwohl es offizell keine Treiber geben soll.
    Ich hab mir die von 10.4.11 installiert
     

Diese Seite empfehlen