Firewire Brenner wird nicht erkannt!!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Quicksilver2002, 1. Februar 2002.

  1. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 New Member

    Hallo,
    Mein G4 will einfach nicht meinen FireWire brenner erkennen!
    Ich hab alles installiert, Treiber firewire support etc.. und es funzt nicht.
    Auch der System Profiler zeigt mir an das kein Gerät angeschlossen ist,obwohl ich meinen Firewire brenner angeschlossen habe und er eingeschaltet ist.

    Was soll ich noch machen?

    Danke im voraus!
    MfG
    Quicksilver
     
  2. fons

    fons New Member

    hei!

    hatte mal das gleiche problem mit folgender konfiguration:
    g4/733qs (128 + 512 mb ram) + motu828 (firewire audio).

    lösung war: 512er ramriegel austauschen - seither keine probleme mit firewire.

    gruss vom fons
     
  3. ConSte

    ConSte New Member

    Tritt das Problem bei Toast auf ?
    Wenn ja, dann sind die Disc Burner Erweiterungen schuld.

    Gruß, ConSte
     
  4. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 New Member

    Ja in Toast sowieso...und der Apple System Prfiler der den eigentlich auf jedenfall erkennen sollte, erkennt ih auch nicht,er sagt es is kein Firewire
    Gerät vorhanden.
    Ich hab keine Ahnung woran das liegt
    gruz
     
  5. mauko

    mauko New Member

    So geht's:
    Nehme an es ist ein externer FireWire Brenner...
    Du musst nur die Systemerweiterungen ausschalten:
    - "Authoring Support"
    - "Fire Wire Authoring Support"
    eventuell auch noch:
    - "USB Authoring Support"
    ...und dann den DiskBurner nicht benutzen und Toast erkennt jetzt den Brenner nach einem Neustart! Bin mir da ziemlich sicher.
    Gruss Mauko
     
  6. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 New Member

    Also genau die Erweiterungen hab ich alle ausgeschaltet!
    Disc Burner Erweiterung is auch aus.
    hat es bei dir denn ,nach dem du das gemacht hast, geklappt?
    Vielleicht habe ich noch irgend was falsch?
    ich habe jetzt nur noch Firewire enabler und Firewire support an.
    Version 2.8.5 die kamen mit os 9.2.2
    Vielleicht liegt es auch an den beiden, aber ich konnte eine Vorgänger version von den finden, denn ich würde gern mal ältere Treiber versuchen.
    Hoffe du kannst mir noch weiterhelfen
    Gruz
    Quicksilver
     
  7. mauko

    mauko New Member

    Dieses Problem war bei zwei Kandidaten völlig identisch:
    Ich hatte eine LaCie Fire Wire Brenner extern und musste nur diese 3 Erweiterungen ausschalten und natürlich den LaCie FireWire Treiber installieren. "FireWire Enabled" muss natürlich auch angekreuzt sein (Kontrollfeld "Erweiterungen ein/aus" und Pakete darstellen)Und dann wurde der Brenner auch erkannt.
    Auch die DiskBurner Erweiterung schmiss ich in den Kübel und Disk Burner sowieso... Und unbedingt nur die neuesten Treiber verwenden...
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hi Quicksilver. Wenn der Apple System Profiler kein FireWire-Gerät erkennt, dann hat entweder der Brenner, bzw. die IDE-FireWire-Bridge, einen Defekt oder dein Rechner. Kannst du rausbekommen, wenn du ein FW-Gerät, dass woanders fuktioniert, an deinen Computer hängst. Oder du nimmst den Brenner und schließt ihn an einen anderen Mac an.

    Ich habe einen G4/400 und habe wenige Tage vor Ablauf der Garantie gemerkt, dass was nicht stimmt mit dem FireWire. Daraufhin spendierte mir Apple ein neues Motherboard (bzw. sie mussten).

    Nach deinem Namen zu schließen sollte dein Rechner noch Garantie haben.

    PS: mauko, bei mir funktioniert jetzt Toast 5 und Disc Burner und iTunes über FireWire. Man muss auf nix verzichten.

    /oli
     
  9. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Falls das mit den bekannten Systemerweiterungen nicht funktioniert und die Hardware okay ist, könnte noch ein anderer FireWire-Treiber einen Konflikt verursachen. Zum Beispiel gibt es eine Programm zum Partitionieren von Firewire-Festplatten mit dem Namen "Radiologic". Falls du das hast, musst du die FW-Treiber deaktivieren.
     
  10. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 New Member

    Hallo,
    Mein G4 will einfach nicht meinen FireWire brenner erkennen!
    Ich hab alles installiert, Treiber firewire support etc.. und es funzt nicht.
    Auch der System Profiler zeigt mir an das kein Gerät angeschlossen ist,obwohl ich meinen Firewire brenner angeschlossen habe und er eingeschaltet ist.

    Was soll ich noch machen?

    Danke im voraus!
    MfG
    Quicksilver
     
  11. fons

    fons New Member

    hei!

    hatte mal das gleiche problem mit folgender konfiguration:
    g4/733qs (128 + 512 mb ram) + motu828 (firewire audio).

    lösung war: 512er ramriegel austauschen - seither keine probleme mit firewire.

    gruss vom fons
     
  12. ConSte

    ConSte New Member

    Tritt das Problem bei Toast auf ?
    Wenn ja, dann sind die Disc Burner Erweiterungen schuld.

    Gruß, ConSte
     
  13. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 New Member

    Ja in Toast sowieso...und der Apple System Prfiler der den eigentlich auf jedenfall erkennen sollte, erkennt ih auch nicht,er sagt es is kein Firewire
    Gerät vorhanden.
    Ich hab keine Ahnung woran das liegt
    gruz
     
  14. mauko

    mauko New Member

    So geht's:
    Nehme an es ist ein externer FireWire Brenner...
    Du musst nur die Systemerweiterungen ausschalten:
    - "Authoring Support"
    - "Fire Wire Authoring Support"
    eventuell auch noch:
    - "USB Authoring Support"
    ...und dann den DiskBurner nicht benutzen und Toast erkennt jetzt den Brenner nach einem Neustart! Bin mir da ziemlich sicher.
    Gruss Mauko
     
  15. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 New Member

    Also genau die Erweiterungen hab ich alle ausgeschaltet!
    Disc Burner Erweiterung is auch aus.
    hat es bei dir denn ,nach dem du das gemacht hast, geklappt?
    Vielleicht habe ich noch irgend was falsch?
    ich habe jetzt nur noch Firewire enabler und Firewire support an.
    Version 2.8.5 die kamen mit os 9.2.2
    Vielleicht liegt es auch an den beiden, aber ich konnte eine Vorgänger version von den finden, denn ich würde gern mal ältere Treiber versuchen.
    Hoffe du kannst mir noch weiterhelfen
    Gruz
    Quicksilver
     
  16. mauko

    mauko New Member

    Dieses Problem war bei zwei Kandidaten völlig identisch:
    Ich hatte eine LaCie Fire Wire Brenner extern und musste nur diese 3 Erweiterungen ausschalten und natürlich den LaCie FireWire Treiber installieren. "FireWire Enabled" muss natürlich auch angekreuzt sein (Kontrollfeld "Erweiterungen ein/aus" und Pakete darstellen)Und dann wurde der Brenner auch erkannt.
    Auch die DiskBurner Erweiterung schmiss ich in den Kübel und Disk Burner sowieso... Und unbedingt nur die neuesten Treiber verwenden...
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hi Quicksilver. Wenn der Apple System Profiler kein FireWire-Gerät erkennt, dann hat entweder der Brenner, bzw. die IDE-FireWire-Bridge, einen Defekt oder dein Rechner. Kannst du rausbekommen, wenn du ein FW-Gerät, dass woanders fuktioniert, an deinen Computer hängst. Oder du nimmst den Brenner und schließt ihn an einen anderen Mac an.

    Ich habe einen G4/400 und habe wenige Tage vor Ablauf der Garantie gemerkt, dass was nicht stimmt mit dem FireWire. Daraufhin spendierte mir Apple ein neues Motherboard (bzw. sie mussten).

    Nach deinem Namen zu schließen sollte dein Rechner noch Garantie haben.

    PS: mauko, bei mir funktioniert jetzt Toast 5 und Disc Burner und iTunes über FireWire. Man muss auf nix verzichten.

    /oli
     
  18. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Falls das mit den bekannten Systemerweiterungen nicht funktioniert und die Hardware okay ist, könnte noch ein anderer FireWire-Treiber einen Konflikt verursachen. Zum Beispiel gibt es eine Programm zum Partitionieren von Firewire-Festplatten mit dem Namen "Radiologic". Falls du das hast, musst du die FW-Treiber deaktivieren.
     

Diese Seite empfehlen