firewire-hub

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von satzknecht, 4. Januar 2005.

  1. satzknecht

    satzknecht New Member

    moinsen...

    gibt es für so ein gerät eigentlich [schon] eine empfehlung?!

    langsam wird es eng mit den fiwi-anschlüssen [ext. brenner, ext. hdd, ipod, camcorder]...

    :confused:

    update: okay, okay, okay... - hab mal die suche angeschmissen - aber der belkin ist ja abartig teuer...
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    habe seit 2 Jahren eben einen solchen belkin im Dauereinsatz, kein einziges Problem....

    Now, its up to you....:klimper:
     
  3. turnt

    turnt New Member

    schau mal bei cyberport und kauf dir nen interne pci-karte mit
    mehrerern steckplatzen so du noch platz hast.

    hab ich auch gemacht und war gar nicht teuer

    läuft seit einem jahr sauber und rund

    gruss
     
  4. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hallo Satzknecht,

    ich habe mir vor 2 Wochen einen billigen FireWire 5x Hub gekauft (45,- €) bin aber damit recht unzufrieden, da das Teil nervende zirp Geräusche von sich gibt. :angry:
    Und wenn ich jetzt noch sehe das man für den halben Preis ne 3x FireWire PCI Karte hätte kaufen können, würd ich mir am liebsten in den Ar**h beißen. :crazy:
    Hier nen Bild: [​IMG]
    Und hier nen Link zum Hersteller

    MfG Ivo
     
  5. satzknecht

    satzknecht New Member

    wenn du mir noch eine einbau-anleitung für einen imac g5 zuschickst, versuche ich das gern mit der pci-karte...

    :D
     
  6. satzknecht

    satzknecht New Member

    das modell hab ich schon mal bei ebay gesichtet und hatte irgendwie so gar kein gutes gefühl dabei... - gut zu wissen - muss dann wahrscheinlich doch ein belkin her [4fach tät ja reichen]...

    danke & gruß,
    s@tzknecht
     
  7. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin Satzknecht,

    sooo schlecht ist der Hub ja garnicht. ;)
    Ich würde ihn dir zu nem Vorzugspreis abtreten, und mir dann ne PCI Karte holen. :cool:

    Ich hatte den Hub auch noch nicht am iBook angeschlossen, vielleicht verträgt er sich ja nur mit dem PowerMac nicht so richtig. :rolleyes:

    Ich werde das nachher gleich mal ausprobieren.

    MfG Ivo
     

Diese Seite empfehlen