firewire port defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ahollywood, 20. November 2003.

  1. ahollywood

    ahollywood New Member

    hallo liebe experten,
    mein computer, imac dv, hat ein problem und ich verzweifle dran. vielleicht kann mir jemand einen tip geben.
    hab jahrelang super mit dem rechner gearbeitet. letztens hat sich meine dv Kamera verabschiedet, als ich die verbindung zum videorecorder gelöst habe. kamera und imac waren aus, trotzdem ist das casettenfach der kamera aufgesprungen , sie war allerdings hin, "please reoperate system after pushing reset button" , half auch nicht.
    seitdem kam auf meinem rechner beim öffnen von imovie folgende Meldung: "Quicktime Firewire DV ist nicht installiert. Ohne diese Datei können Sie von der Kamera nicht aufnehmen."
    Zudem hat der Rechner meine externe Festplatte (Firewire) nicht mehr erkannt.
    ich habe daraufhin mehrmals MacOs 9 neu installiert, mit keiner verbesserung, immer nich quicktime fehlermeldung und festplatte nicht zu erkennen. daraufhin habe ich meine festplatte von 1. hilfe überprüfen lassen, sie war gesund. ich habe dann trotzdem die festplatte reinstalliert und das system nochmal draufgespielt. leider hat es nix gebracht, alles ist beim alten und ich verzweifelt. wer weiss etwas, das mir helfen kann? kann es ein, dass der fireweireport irgendeine sicherung hat, die rausgeflogen ist oder so ?
    ich warte sehnlichst auf eure hilfe
    a.hollywood:confused:
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Hast du schonmal im systemprofiler nachgesehen unter geräte und volumes - ob dein firewire port noch vorhanden ist ???
     
  3. ahollywood

    ahollywood New Member

    hallo jörch,
    im profiler sind nur die usb hubs und interner ata 2, nicht die firewire hubs, was kann mir das nun sagen? hoffe auf weiteres wissen von dir
    danke
    hollywood
     
  4. joerch

    joerch New Member

    eigentlich sollten sie im profiler erscheinen, komisch - komisch ???
    Solltest du deinen port zerschossen haben ?
    benutzt du nur os 9 oder hast du auch eine Xer partition ?
     
  5. ahollywood

    ahollywood New Member

    zerschossen ? ohgott, ist vielleicht die videokarte kaputt?
    also habe zwischendrin auchmal mac ox draufgespielt, aber das auch nix gebracht, konnte die festplatte auch nicht erkennen? was kann ich jetzt tun?
    hollywood
     
  6. joerch

    joerch New Member

    wo kommst du denn her ?
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Also, im System Profiler sollte unter Geräte und Volumes zumindest auch der FW-Port angezeigt werden, auch dann, wenn kein Gerät dranhängt!

    Es ist durchaus möglich, dass der FW-Port durch den Defekt der Cam zerschossen wurde, was häufig in der Vergangenheit durch abziehen von FW-Geräten im Betrieb passierte. Daran war wohl häufig Geräte der Firma Formac beteiligt, vielleich war's auch nur Zufall.

    Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass der FW-Port nur vorübergehend ausgefallen ist. Wenn dem so ist, dann schalte den Mac aus und zieh unbedingt den Netzstecker für mehrer Minuten oder gar Stunden (z.B. über Nacht) raus. Denn der Mac bekommt auch ausgeschaltet immer noch Strom und das Main-Board führt stellenweise immer noch Strom. Schalte den Mac ein und prüfe im System Profiler, ob die Ports erscheinen.

    Das gleiche kann dir auch bei USB passieren. Auch hier einfach mal den Netzstecker für Stunden ziehen.

    Wenn diese Aktionen keine Hilfe waren, bleibt nur die Reparatur, was aber einem wirtschaftlichen Totalschaden gleichkommt! Da rate ich dir dann doch zum Kauf eines neuen Macs oder den kauf eines vergleichbaren alten Macs.
     
  8. ahollywood

    ahollywood New Member

    lieber macs,
    vielen dank für deinen rat, ich werde es versuchen
    grüsse von
    hollywood
     
  9. ahollywood

    ahollywood New Member

    hallo liebe experten,
    mein computer, imac dv, hat ein problem und ich verzweifle dran. vielleicht kann mir jemand einen tip geben.
    hab jahrelang super mit dem rechner gearbeitet. letztens hat sich meine dv Kamera verabschiedet, als ich die verbindung zum videorecorder gelöst habe. kamera und imac waren aus, trotzdem ist das casettenfach der kamera aufgesprungen , sie war allerdings hin, "please reoperate system after pushing reset button" , half auch nicht.
    seitdem kam auf meinem rechner beim öffnen von imovie folgende Meldung: "Quicktime Firewire DV ist nicht installiert. Ohne diese Datei können Sie von der Kamera nicht aufnehmen."
    Zudem hat der Rechner meine externe Festplatte (Firewire) nicht mehr erkannt.
    ich habe daraufhin mehrmals MacOs 9 neu installiert, mit keiner verbesserung, immer nich quicktime fehlermeldung und festplatte nicht zu erkennen. daraufhin habe ich meine festplatte von 1. hilfe überprüfen lassen, sie war gesund. ich habe dann trotzdem die festplatte reinstalliert und das system nochmal draufgespielt. leider hat es nix gebracht, alles ist beim alten und ich verzweifelt. wer weiss etwas, das mir helfen kann? kann es ein, dass der fireweireport irgendeine sicherung hat, die rausgeflogen ist oder so ?
    ich warte sehnlichst auf eure hilfe
    a.hollywood:confused:
     
  10. joerch

    joerch New Member

    Hast du schonmal im systemprofiler nachgesehen unter geräte und volumes - ob dein firewire port noch vorhanden ist ???
     
  11. ahollywood

    ahollywood New Member

    hallo jörch,
    im profiler sind nur die usb hubs und interner ata 2, nicht die firewire hubs, was kann mir das nun sagen? hoffe auf weiteres wissen von dir
    danke
    hollywood
     
  12. joerch

    joerch New Member

    eigentlich sollten sie im profiler erscheinen, komisch - komisch ???
    Solltest du deinen port zerschossen haben ?
    benutzt du nur os 9 oder hast du auch eine Xer partition ?
     
  13. ahollywood

    ahollywood New Member

    zerschossen ? ohgott, ist vielleicht die videokarte kaputt?
    also habe zwischendrin auchmal mac ox draufgespielt, aber das auch nix gebracht, konnte die festplatte auch nicht erkennen? was kann ich jetzt tun?
    hollywood
     
  14. joerch

    joerch New Member

    wo kommst du denn her ?
     
  15. MacS

    MacS Active Member

    Also, im System Profiler sollte unter Geräte und Volumes zumindest auch der FW-Port angezeigt werden, auch dann, wenn kein Gerät dranhängt!

    Es ist durchaus möglich, dass der FW-Port durch den Defekt der Cam zerschossen wurde, was häufig in der Vergangenheit durch abziehen von FW-Geräten im Betrieb passierte. Daran war wohl häufig Geräte der Firma Formac beteiligt, vielleich war's auch nur Zufall.

    Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass der FW-Port nur vorübergehend ausgefallen ist. Wenn dem so ist, dann schalte den Mac aus und zieh unbedingt den Netzstecker für mehrer Minuten oder gar Stunden (z.B. über Nacht) raus. Denn der Mac bekommt auch ausgeschaltet immer noch Strom und das Main-Board führt stellenweise immer noch Strom. Schalte den Mac ein und prüfe im System Profiler, ob die Ports erscheinen.

    Das gleiche kann dir auch bei USB passieren. Auch hier einfach mal den Netzstecker für Stunden ziehen.

    Wenn diese Aktionen keine Hilfe waren, bleibt nur die Reparatur, was aber einem wirtschaftlichen Totalschaden gleichkommt! Da rate ich dir dann doch zum Kauf eines neuen Macs oder den kauf eines vergleichbaren alten Macs.
     
  16. ahollywood

    ahollywood New Member

    lieber macs,
    vielen dank für deinen rat, ich werde es versuchen
    grüsse von
    hollywood
     

Diese Seite empfehlen