firewire port weg die dritte!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von turnt, 24. Dezember 2003.

  1. turnt

    turnt New Member

    kann es sein - das das update auf 10.3.2 die firewire ports killt? sowohl an meinem g4 400mhz als auch an meinem nagelneuen g4 ibook sind die firewire ports tod nachdem ich das update auf 10.3.2 gemacht habe

    hat da jemand erfahrung?

    gruss und frohes fest
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

    Hardware-Test-CD mal laufen lassen. Mit AppleSystemProfiler und Festplattendienstprogramm mal schauen.

    Vielleicht auch mal von der Panther-CD starten 10.3.0, und von da aus mit dem Festplattendienstprogramm schauen.
     
  3. mkummer

    mkummer New Member

    Bei mir half im gleichen Falle nur, die Kiste ganz runter zu fahren und den Netzstecker für 5 min. zu ziehen. Nach einem erfolgten Neustart waren die FW-Ports wieder da...
     
  4. turnt

    turnt New Member

    danke jungs für die antwort

    systemprofiler habe ich laufen lassen - keine chance
    netzstecker und vom strom getrennt - keine chance

    ist der hardwaretest auf der installations cd - oder wie kann ich mal meine hardware test?

    guss und merry christmas
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    es gibt eine extra CD mit dem Titel Hardwaretest.

    Gruß
    Klaus
     
  6. Luc

    Luc New Member

    Arghh! Mein iBook FireWire Port hat sich anscheinend auch gekillt. Ich hatte das schon einmal vor einem Jahr. Das war so etwa drei Wochen bevor die Garantie abgelaufen ist. Aber nun... ;(

    Kommt das eigentlich oft vor, oder hat mein Book einfach ein immer wieder auftauchender Krebs?

    Also zu den Symptomen: Eine externe FireWire HD bekommt zwar Strom (grünes lämpchen läuft), sie erscheint aber nicht auf dem Desktop und auch der Systemprofiler gibt nichts an. Kabel und HD sind ok, weil ich sie an einem anderen Mac getestet habe.
    Ich werde den Hardwaretest noch ausprobieren und wenn sonst niemand bvon den lieben Leuten hier eine Idee hat, werde ich eben den Appleleuten noch einmal telefonieren.

    @turnt
    Läufts eigentlich wieder?

    Gruss
    Luc
     
  7. Tambo

    Tambo New Member

  8. Luc

    Luc New Member

    Wie ich das verstanden habe, ist das nur ein Problem von FW 800. Und mein G3 iBook hat kein solches. Danke, auf jeden Fall. Aber ich werde mal das Telefon zur Hand nehmen...

    Gruss
    Luc
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    nein, es ist ein OS-problem, das auch mit einigen 400er-Platten entstand. Das hat nix mit dem ibook zu tun..
     
  10. Luc

    Luc New Member

    Dann ist der Typ vom Reparaturservice aber blöd. Schlussendlich hat er mich an ein lokales (mehr oder weniger) Apple Center verwiesen, weil ich keine Kreditkarte habe :rolleyes:
    Was empfielst du mir denn? Ich bräuchte eine aufmunternde Nachricht :D

    Gruss
    Luc
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    Fehlereingrenzung - (kann ja auch ned hellsehen:rolleyes: )

    häng mal ein anderes FireWire-Gerät dran, nen brenner oder nen Cardreader, dann merkst Du schnell, ob's tatsächlich der port oder die Platte ist...

    Fall es die Platte ist, Firmwareupdate --> link oben

    was meint der System profiler??
     
  12. Luc

    Luc New Member

    Sorry! Ich hab den Überblick verloren, was ich heute wem erzählt habe.

    Also: Ich habe es mit zwei externen HDs und einer Digicam probiert - ohne Erfolg. Bei einem anderen Mac funktionieren alle einwandfrei. Also wird es schon der Port sein.

    Mein Systemprofiler sagt unter der Rubrik FireWire:
    FireWire Bus: Geschwindigkeit: 400 MBit/Sek
    und sonst nichts. Auch nicht bei angeschlossener Platte.

    Und übrigens der Link im obengenannten Thread führt leider nur ins Leere. Das Problem ist, dass genau dieser Link auf der Apple-Site unter der FireWire-Rubrik zu finden ist. Tztztz! Ein Fehler auf der Apple-Site :eek:

    Gruss
    Luc
     
  13. Tambo

    Tambo New Member

    Dann isses der port, der irgendwie zerschossen wurde
    da kannste AFIK nicht viel machen, ausser dem mac-doc, sorry

    betr. link: klick auf meinen link v. 13'24 Uhr....
     
  14. Luc

    Luc New Member

    Auf jeden Fall vielen Dank. Ich habe jetzt auch ein Mail vom nahegelegensten Apple Center erhalten: Voraussichtliche Reparaturkosten ca. 400€. :crazy: :crazy: :crazy:
    Na ja, beim nächsten Mac leg ich mir den Apple Care Plan zu, oder hoffe, dass ich weniger Probleme habe :D

    Gruss
    Luc
     
  15. gelu56

    gelu56 New Member

    Hatte das gleiche Problem schon unter OS X 10.2.8, als ich dort eine zweite externe FireWire-Platte angeschlossen habe, ging gar nichts mehr unter FireWire. Auch unter OS 9.x nicht.
    Meine kleine Lösung war, eine PCI-FireWire-Karte mit 3 Ports einzubauen, seit dem funzt es wieder unter beiden OS. Hat mich ca. 38 Euronen gekostet (Orange-FW-Karte bei Cyberport).
    Vielleicht hilft es Dir auch. Natürlich keine Lösung für das Book, aber für den G4.
    Gruss:confused:
     
  16. sandretto

    sandretto Gast

    Komisch, wo ist denn eigentlich <turnt>, der diesen Thread begonnen hat ?
    Und was war damals los, hat sich dann von selber repariert, oder was ?
     
  17. turnt

    turnt New Member

    nun den mein ibook geht jetzt erstmal in reparatur
    habe das firmware update nicht ausprobiert da ich jetzt auch noch zusätzlich pixelfehler auf dem book habe :-(

    aber die kiste ist jetzt erst 5 wochen alt sollte mit der garantie wohl kein problem sein.

    für mein g4 habe ich mir auch eine card mit drei neuen ports gekauft (cyperport für 32,- euro) die laufen einwandfrei.

    ich werd mal bescheidsagen was daraus geworden ist!

    gruss
     
  18. turnt

    turnt New Member

    so book ist wieder da

    die haben nicht lange gefackelt

    alles ausser den laufwerken ausgetauscht praktisch wie neu!

    aber was jetzt die ursache war konnten die mir auch nicht sagen.

    egal - mit nicht mal 7 tagen (holland und zurück) waren die echt schnell
     

Diese Seite empfehlen