FireWire Target Modus auch ibook und WinPC ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacRonalds, 15. Juni 2003.

  1. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Ist der Target Modus auch bei Windows möglich. Ich hatte mal so etwas gelesen.
    Wollte mein ibook zu nem Freund mitnehmen und Daten austauschen.
    Hat jemand ne idee?

    Der PC hat Win 2000 und XP Home

    Mein ibook OS X 10.2.6

    Beide haben Fire Wire.

    Kann ich das ipod Kabel nehmen zum verbinden (alte ipods)?
     
  2. benz

    benz New Member

    Ich habe das noch nie selber ausprobieren können. Ich kann mir aber vorstellen, dass Windows mit dem HFH+ Format Mühe bekunden wird. Ich würde dir empfehlen, ein Netzwerkkabel mitzunehmen oder die auszutauschenden Daten auf CD zu brennen (ISO).

    Ich wäre aber auch interessiert an Links oder Erfahrungen.
     
  3. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Der kann doch das MacFormat lesen. HFs

    Oder?
     
  4. joerch

    joerch New Member

    ja,
    #aber meistens haben die win-schleppis nur den 4 poligen fiwi port
     
  5. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    ich habe das alles lange und mühselig probiert. aber auch mit dem macopener 2000 konnte ich meine externe firewire-platte-hfs+ nicht am pc lesen (dein ibook im target-modus ist ja eine externe festplatte).

    macopener kann zwar mac-disketten und über scsi angeschlossene laufwerke lesen, aber leider nicht über firewire.

    und wenn du die mac platte als dos formatierst, kannst du kein mac os x mehr installieren...

    wie oben gesagt: lieber auf cd brennen oder eine externe firewireplatte dazu kaufen (diese kannst du dann als dos formatieren, so läuft sie an beiden plattformen). netzwerk eignet sich eigentlich nur für kleinere dateien unter 100mb, sonst wirds laaaaangatmig...

    gruß martin
     

Diese Seite empfehlen