Firewire/USB Karte von MacAlly funzt nicht…

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von smarund, 6. Januar 2005.

  1. smarund

    smarund New Member

    Moin Frischobstgenießer,

    habe da ein Problem mit meiner PCI-Karte. Habe, weil ich Ärger mit meiner Startpartition (ja, ja der "f...ing" mount point) habe, mir endlich den Panther auf meinen beigen G3 geholt. Wie erhofft schnurrt dieser genauso auf dem G3 wie auf meinem Wallstreet, einzig, die vor der Installation aus dem Rechner genommene Firewire/USB Karte von MacAlly macht mir Sorgen…-((
    Nachdem ich alles soweit konfiguriert hatte und das System ein paar Tage habe laufen lassen, um zu sehen ob es stabil läuft, was es zu meiner großen Freude auch anstandslos tat, wollte ich nun die Karte wieder in den Rechner stopfen…eingebaut, Rechner gestartet…uups "Starten sie Ihren Rechner neu, indem sie den Startbutton einige Sekunden gedrückt halten"
    Ist was mit der Karte nicht in Ordnung??
    Die Karte habe ich sofort wieder ausgebaut und Rechner wieder hochgefahren. War wieder alles so wie es sein soll. Nun traue ich der Karte nicht mehr über den Weg. Habe keine Lust den ganzen Kram wieder zu installieren, weil eine fehlerhafte Karte mir das System zerschiesst. Hat da jemand Rat für mich, außer, daß ich beim Obsthändler frisches Obst kaufen soll, weil meiner mittlerweile eher "Fallobst" ist?

    besten Dank für Tipps

    Martin
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Ich glaube nicht, dass die MacAlly noch unter Panther zum Funktionieren zu bewegen sein wird. Die Karte dürfte auch schon etwas älter sein?
    Ausserdem werden viele der (meist älteren) MacAlly Karten auch nicht mehr im G5 laufen. Habe ich mal irgendwo gelesen, ob das jetzt so stimmt ...
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Ich hatte mal ne MacAlly USB Karte, die ging nicht mal unterm 9er richtig… scheint da so ein paar Probleme mit denen zu geben. Wenn nicht gerade eine USB Festplatte ran soll, dann kann ich Keyspan empfehlen, geht bei mir ganz gut (FW mit Festplatte und USB mit Maus)
     
  4. smarund

    smarund New Member

    Das sind ja keine ermutigenden Neuigkeiten…-((

    War das OS 9 fehlertoleranter als OS X, oder was ist der Grund für die Funktionsverweigerung unter OS X?

    Aber schon mal schönen Dank für die bisherigen Infos

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen