Firewireplatten initialisieren OSX/OS9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von texan101, 9. Januar 2003.

  1. texan101

    texan101 New Member

    Wenn ich eine jungfräuliche Firewireplatte an ein einen Mac mit OSX anschliesse, fragt mich die Kiste ja, ob sie die Treiber für OS 9 auch gleich mitinstallieren soll. Wie ist es nun, wenn ich eine neue Platte zuerst an ein System mit OS 9 anschliesse und dor initialisiere? Habe ich dann später Probleme mit der Platte, wenn ich sie an einen Mac mit OSX anschliesse? Irgendwelche Nachteile/Beschränkungen?
    (Ich arbeite hauptsächlich mit FCP und After Effects, also mit größeren Videodateien, falls das was zur Sache tut)

    Gruß,
    Christian
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Also ich hab meine Firewireplatte sowohl unter OS 9 als auch unter X laufen und habe keine Probleme. Ich denke, dass es egal ist, welches System die Platte initialisiert...
     
  3. texan101

    texan101 New Member

    Danke für die schnelle Antwort. Wie gesagt, ich war etwas verwundert wegen der Frage nach Treibern für OS9, wenn man unter OSX initialisiert.
     

Diese Seite empfehlen