Firewireverbindung zwischen MacPro und MacBook Pro geht nicht...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pippphilipp, 26. Mai 2010.

  1. pippphilipp

    pippphilipp New Member

    Guten Abend!
    Bisher habe ich meine Daten von einer externen Festplatte und zwischen meinen Applerechnern immer über ein 6-Pol Firewirekabel problemlos übertragen. Jetzt habe ich mir ein neues MacBook Pro gekauft. Da ist "nur" ein 9-Pol Firewireanschluss dran. Habe mir nun gedacht kaufe ich mir ein Firewirekabel was auf der einen Seite 6 und auf der anderen Seite 9-Polig ist. Nun habe ich das entsprechende Kabel bei ebay erstanden und versuche verzweifelt Daten zu transferieren.
    Das Macbook Pro erkennt weder meine Externe Festplatte noch meinen MacPro im Firewirefestplattenmodus. Und umgekehrt erkennt mein MacPro auch das MacBook Pro nicht im Firewirefestplattenmodus. Was mich zusätzlich irritiert, ist dass das MacBook Pro einfach ausgeht, wenn ich die externe Festplatte anschalte, wenn die Kabelverbindung vor dem Hochfahren hergestellt wurde, aber die Festplatte erst angeschaltet wurde, wenn der Laptop schon an ist.
    Wo kann der Fehler liegen? Ich bin ratlos. Kabel nicht richtig? MacBook Pro defekt?
    Habe schon überlegt ein 9-9 Pol Kabel zu kaufen, dann kann ich aber meine externe Platte nicht anschließen, weil die nur den alten Anschluss hat.
    Kann mir jemand helfen??

    Vielen Dank schon mal!!
     
  2. Singer

    Singer Active Member

  3. pippphilipp

    pippphilipp New Member

  4. John L.

    John L. Active Member

    Sieht ganz nach nem defekten Kabel aus...

    Ich würd als nächstes mal ein anderes Kabel testen...evtl. gibts ja bei Dir in der Nähe nen netten Shop, wo man mal mit MBP und Platte anrücken kann...

    Viel Glück,
    John L.
     
  5. pippphilipp

    pippphilipp New Member

    hat sich geklärt. ich hatte ein defektes kabel und habe mir damit die firewireplatine zerschossen.... also augen auf beim kabelkauf! ;)
    Danke trotzdem für die tips!
     

Diese Seite empfehlen