Firmennetzwerk einrichten! Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Imothep, 12. Februar 2003.

  1. Imothep

    Imothep New Member

    Also, ich habe folgende Rechner in meinem Grafikstudio stehen und möchte diese VOLL funktionsfähig im Netzwerk haben...
    Ich habe mich hier schon etliche Male durch die Tipps durchgehangelt, aber irgendwie funktioniert die Sache nicht zu 100%:

    Ich hab nen G4 500 mit 10.2.3, einen 9600/233 unter 7.5 und einen PC mit Windows 2000Pro und PCMacLAN. Außerdem habe ich noch einen Rip-Server (für eine Farbkopiermaschine) via AppleTalk und eine SW-Kopiermaschine via AppleTalk im Netzwerk.
    AppleTalk brauche ich deswegen auf allen Rechnern, damit ich die Drucker von jedem Rechner ansteuern kann, was auch tadellos funzt.
    Aber die Kommunikation per AppleTalk zwischen den Rechnern geht nicht so ganz:
    9600er und PC zwischeneinander geht super, vom G4 auf den 9600er zugreifen geht auch, vom G4 auf den PC geht nicht (nach Auswahl des Rechners und der Festplatte passiert gar nichts), und vom 9600er auf den G4 kriege ich eine Fehlermeldung "Verbindung unerwartet abgebrochen".

    Das Ganze ist insofern ziemlich mühsam, weil wenn ich ein File vom PC auf den G4 schauffeln will, muss ich es erst vom 9600er aus, auf denselbigen kopieren, und dann kann ich erst vom G4 das PC-File vom 9600er holen...

    Alles verstanden?

    Ich frage mich ob es möglich ist, die Rechner per AppleTalk Drucken zu lassen, die Verbindungen untereinander aber mittels TCP/IP oder so einzurichten.
    Wenn das geht, kann mir da dann jemand eine ausführliche Beschreibung (auch per mail) für jedes System schreiben? Vor allem bei der Konfiguration des WindowsPC (ich weiß, Apple-Forum hier) happert es bei mir, aber vielleicht hat ja jemand hier eine Ahnung wie das bei den Fischkisten funktioniert?

    Jede Hilfe wird dankend angenommen!!!
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Zwei Möglichkeiten für den G4:

    1. FTP freigeben, dann kannst Du vom PC mit irgendeinem FTP Programm die Files rüberziehen

    oder 2.

    vom Mac aus bei Gehe zu unten folgendes eintragen:

    smb:/DEIN-PC-Name

    Bei PC muß allerdings die Samba Einstellungen gemacht werden, wie das geht weiß ich nicht.

    Gruß

    MacELCH
     
  3. fotofritze

    fotofritze New Member

    Also in unserem Netz sind win, mac (os9 + X), 3x laser und ein tintendrucker über einen switch verbunden. dazu ein router fürs internet, alles über DHCP; alte apple-talk drucker (laser360) sind über asante-adapter ins ethernet integriert. der win läuft ebenfalls mit pcMacLan und "jeder kann mit jedem".

    wie hast du denn dein netzwerk aufgebaut?
     
  4. Imothep

    Imothep New Member

    Also, ich habe folgende Rechner in meinem Grafikstudio stehen und möchte diese VOLL funktionsfähig im Netzwerk haben...
    Ich habe mich hier schon etliche Male durch die Tipps durchgehangelt, aber irgendwie funktioniert die Sache nicht zu 100%:

    Ich hab nen G4 500 mit 10.2.3, einen 9600/233 unter 7.5 und einen PC mit Windows 2000Pro und PCMacLAN. Außerdem habe ich noch einen Rip-Server (für eine Farbkopiermaschine) via AppleTalk und eine SW-Kopiermaschine via AppleTalk im Netzwerk.
    AppleTalk brauche ich deswegen auf allen Rechnern, damit ich die Drucker von jedem Rechner ansteuern kann, was auch tadellos funzt.
    Aber die Kommunikation per AppleTalk zwischen den Rechnern geht nicht so ganz:
    9600er und PC zwischeneinander geht super, vom G4 auf den 9600er zugreifen geht auch, vom G4 auf den PC geht nicht (nach Auswahl des Rechners und der Festplatte passiert gar nichts), und vom 9600er auf den G4 kriege ich eine Fehlermeldung "Verbindung unerwartet abgebrochen".

    Das Ganze ist insofern ziemlich mühsam, weil wenn ich ein File vom PC auf den G4 schauffeln will, muss ich es erst vom 9600er aus, auf denselbigen kopieren, und dann kann ich erst vom G4 das PC-File vom 9600er holen...

    Alles verstanden?

    Ich frage mich ob es möglich ist, die Rechner per AppleTalk Drucken zu lassen, die Verbindungen untereinander aber mittels TCP/IP oder so einzurichten.
    Wenn das geht, kann mir da dann jemand eine ausführliche Beschreibung (auch per mail) für jedes System schreiben? Vor allem bei der Konfiguration des WindowsPC (ich weiß, Apple-Forum hier) happert es bei mir, aber vielleicht hat ja jemand hier eine Ahnung wie das bei den Fischkisten funktioniert?

    Jede Hilfe wird dankend angenommen!!!
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Zwei Möglichkeiten für den G4:

    1. FTP freigeben, dann kannst Du vom PC mit irgendeinem FTP Programm die Files rüberziehen

    oder 2.

    vom Mac aus bei Gehe zu unten folgendes eintragen:

    smb:/DEIN-PC-Name

    Bei PC muß allerdings die Samba Einstellungen gemacht werden, wie das geht weiß ich nicht.

    Gruß

    MacELCH
     
  6. fotofritze

    fotofritze New Member

    Also in unserem Netz sind win, mac (os9 + X), 3x laser und ein tintendrucker über einen switch verbunden. dazu ein router fürs internet, alles über DHCP; alte apple-talk drucker (laser360) sind über asante-adapter ins ethernet integriert. der win läuft ebenfalls mit pcMacLan und "jeder kann mit jedem".

    wie hast du denn dein netzwerk aufgebaut?
     

Diese Seite empfehlen