Firmware Update durchführen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lichty, 5. Juli 2004.

  1. Lichty

    Lichty New Member

    Ich wollte gerade an meinen Power Mac G4 466 AGP ein Firmware Update durchführen. Dazu muss man laut Anleitung die Programmiertaste gedrückt halten und dann den Rechner anschalten. Es soll ein langer Piepton erklingen und so weiter....
    Ich habe die Programmiertaste gedrückt und dann den Rechner eingeschaltet. Es kommt bei mir kein Piepton. Es erscheint eine Meldung, ob ich den Rechner neustarten oder weiter booten möchte. es wird kein Update durchgeführt. Kann mir jemand weiterhelfen?
     
  2. tiroler

    tiroler New Member

    Hi,
    hast Du vorher das Programm Power Mac G4 Firmwareupdater
    gestartet? Dann sollte es eigentlich problemlos funktionieren.
    Gruss,
    tiroler
     
  3. Lichty

    Lichty New Member

    Ja sicher habe ich das. Ich habe die Anleitung ausgedruckt und dann das Update gestartet. Den Hinweis durchgelesen und dann die Ausschalttaste derückt, so dass der Rechner sich ausschaltet. Die Programmiertaste gedrückt und dann den Rechner mit gedrückter Taste gestartet. Es kommt kein Signalton.
     
  4. Jan.Bochert

    Jan.Bochert New Member

    Vielleicht hast Du die neueste Firmware schon drauf, oder versuchst eine zu installieren, die nicht zu Deinem Rechner paßt?
     
  5. Lichty

    Lichty New Member

    Auf dem Rechner ist 4.1.8??? und ich möchte 4.2.8??? installieren. Daran kann es auch nicht liegen. Es gibt kein Hinweis, das es sich um ein falsches Update handelt. Ferner habe ich von der Apple Seite unter G4 466 AGP Digital Audio das Update gezogen. Daher kann es auch nicht falsch sein.
     
  6. tiroler

    tiroler New Member

    Hi,
    die Version 4.2.8f1 ist richtig, habe selber einen 466er und vor einigen Wochen die Firmware aktualisiert.
    Hast im Apple System Profiler nachgesehen unter Boot ROM Version? Da steht deine aktuelle.
    Versuche auch mal mit Software Aktualisierung zu checken was die meldet.
    Gruss,
    tiroler
     
  7. Lichty

    Lichty New Member

    Ich habe die Boot-Rom-Version Nr. 4.1.8f5. Wenn Du die erst vor kurzen installiert hast, dann erzähle doch einmal wie Du vorgegangen bist. Hattest Du Probleme?
     
  8. Lichty

    Lichty New Member

    Habe noch einmal versucht das Update aufzuspielen. Es kommt nach dem Löschen des PRAM immer noch kein Signalton. Nach dem Einschalten blinkt erst ein paar mal die Einschalttaste und nach einiger Zeit kommt ein grauer Bildschirm mit folgenden Hinweis:
    Apple Power Mac 3,4 4.1.8.f5 Boot Rom built on 03.21.01

    Welcome to Open Firmware, the system time and date is 19.00 07.07.2004
    to continue booting, type "mac-boot" and enter
    to shut down type "shut-down" and press enter

    Kann jemand damit was anfangen?
     
  9. Lichty

    Lichty New Member

    Geschafft!!!
    Nur für den jenigen der die gleichen Probleme mal hat. Wenn der Rechner mit gedrückter Programmiertaste hochfährt, muss man, nachdem der Einschaltknopf ein paarmal schnell geblinkt hat, die Programmiertaste loslassen. Das war es schon und das Update läuft durch.
     
  10. tiroler

    tiroler New Member

    Gratulation:)
    Wollte gerade sehen ob es inzwischen funktioniert*s*
    Hab heute das CD Laufwerk gegen ein DVD getauscht:)
    Gruss,
    tiroler
     
  11. tiroler

    tiroler New Member

    Hi,
    die Version 4.2.8f1 ist richtig, habe selber einen 466er und vor einigen Wochen die Firmware aktualisiert.
    Hast im Apple System Profiler nachgesehen unter Boot ROM Version? Da steht deine aktuelle.
    Versuche auch mal mit Software Aktualisierung zu checken was die meldet.
    Gruss,
    tiroler
     
  12. Lichty

    Lichty New Member

    Ich habe die Boot-Rom-Version Nr. 4.1.8f5. Wenn Du die erst vor kurzen installiert hast, dann erzähle doch einmal wie Du vorgegangen bist. Hattest Du Probleme?
     
  13. Lichty

    Lichty New Member

    Habe noch einmal versucht das Update aufzuspielen. Es kommt nach dem Löschen des PRAM immer noch kein Signalton. Nach dem Einschalten blinkt erst ein paar mal die Einschalttaste und nach einiger Zeit kommt ein grauer Bildschirm mit folgenden Hinweis:
    Apple Power Mac 3,4 4.1.8.f5 Boot Rom built on 03.21.01

    Welcome to Open Firmware, the system time and date is 19.00 07.07.2004
    to continue booting, type "mac-boot" and enter
    to shut down type "shut-down" and press enter

    Kann jemand damit was anfangen?
     
  14. Lichty

    Lichty New Member

    Geschafft!!!
    Nur für den jenigen der die gleichen Probleme mal hat. Wenn der Rechner mit gedrückter Programmiertaste hochfährt, muss man, nachdem der Einschaltknopf ein paarmal schnell geblinkt hat, die Programmiertaste loslassen. Das war es schon und das Update läuft durch.
     
  15. tiroler

    tiroler New Member

    Gratulation:)
    Wollte gerade sehen ob es inzwischen funktioniert*s*
    Hab heute das CD Laufwerk gegen ein DVD getauscht:)
    Gruss,
    tiroler
     
  16. tiroler

    tiroler New Member

    Hi,
    die Version 4.2.8f1 ist richtig, habe selber einen 466er und vor einigen Wochen die Firmware aktualisiert.
    Hast im Apple System Profiler nachgesehen unter Boot ROM Version? Da steht deine aktuelle.
    Versuche auch mal mit Software Aktualisierung zu checken was die meldet.
    Gruss,
    tiroler
     
  17. Lichty

    Lichty New Member

    Ich habe die Boot-Rom-Version Nr. 4.1.8f5. Wenn Du die erst vor kurzen installiert hast, dann erzähle doch einmal wie Du vorgegangen bist. Hattest Du Probleme?
     
  18. Lichty

    Lichty New Member

    Habe noch einmal versucht das Update aufzuspielen. Es kommt nach dem Löschen des PRAM immer noch kein Signalton. Nach dem Einschalten blinkt erst ein paar mal die Einschalttaste und nach einiger Zeit kommt ein grauer Bildschirm mit folgenden Hinweis:
    Apple Power Mac 3,4 4.1.8.f5 Boot Rom built on 03.21.01

    Welcome to Open Firmware, the system time and date is 19.00 07.07.2004
    to continue booting, type "mac-boot" and enter
    to shut down type "shut-down" and press enter

    Kann jemand damit was anfangen?
     
  19. Lichty

    Lichty New Member

    Geschafft!!!
    Nur für den jenigen der die gleichen Probleme mal hat. Wenn der Rechner mit gedrückter Programmiertaste hochfährt, muss man, nachdem der Einschaltknopf ein paarmal schnell geblinkt hat, die Programmiertaste loslassen. Das war es schon und das Update läuft durch.
     
  20. tiroler

    tiroler New Member

    Gratulation:)
    Wollte gerade sehen ob es inzwischen funktioniert*s*
    Hab heute das CD Laufwerk gegen ein DVD getauscht:)
    Gruss,
    tiroler
     

Diese Seite empfehlen