Firmware Update geht nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mike X, 27. April 2001.

  1. Mike X

    Mike X New Member

    Hallo Leute
    Habe Heute schon zum 2. mal versucht meinen iMac 400DV ein neues Firmware Update
    zu verpassen aber nach dem Programmiertasten-Signalton macht der nix mehr alles
    schwarz hier das letzte was der von sich gab war der Startton.Nach dem Reset erklärte der mir noch das Firmware-Udate wäre nicht erfolgreich durchgeführt worden ich sollte es noch mal versuchen.Habe zwar keinen original RAM mehr drinn aber Dimm-Check meinte RAM-Check ist ok.Wer weiß Rat denn noch einmal banges warten verträgt mein Kreislauf nicht mehr habe jetzt schon immer 200 Puls und zittrige Hände ob er überhaupt noch mal anspringt wegen der RAMs.

    Gruß Mike
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hast Du irgendwelche "Fremdperipherie" an Deinem Mac dran (Hub z.B. oder ISDN-Adapter)?

    Wenn ja, mal abstecken bis der "Pur-Mac" übrig bleibt und dann nochmal versuchen:
    Programmiertaste drücken,
    dann Mac einschalten,
    warten bis "Pfeifton" - nicht Startsound! - zu hören ist,
    dann Programmiertaste loslassen.
    Alles andere macht der Mac selbst...

    Ich drücke die Daumen!
     
  3. Mike X

    Mike X New Member

    Danke manchmal kommt mann auf die einfachsten Sachen nicht von selbst hatt gut geklappt und läuft.

    Gruß Mike
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das freut zu hören...:)
     

Diese Seite empfehlen