First Aid says "key out of order" !

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Philip, 13. Juli 2003.

  1. Philip

    Philip New Member

    tja, so siehts aus...mein dual 867 macht in letzter zeit nur noch scheiß...erst zerstört sich ohne jede ankündigung meine 1.5 jahre alte 100GB WD platte und jetzt will der g4 (nach 2 wochen mit neuen platten) nur noch bedingt starten, ist saulangsam und nach starten von cd meint die erste hilfe, daß beim "catalog file" die "keys out of order" sein. zu dumm nur, daß sich das mit der ersten hilfe NICHT beheben läßt...was mach ich nun? schonwieder die platte killen oder fällt jemandem noch was ein? bringt fsck da noch was?

    gruß
    philip
     
  2. Philip

    Philip New Member

    na spitze...jetzt startet die kiste gar nicht mehr und die platte wird nichtmal im target mode vom powerbook erkannt...=> schon wieder datenverlust...ich könnte kotzen !!
    braucht jemand noch nen dual g4 ? ;-)

    gruß
    philip
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bring den Rechner zurück in die Werkstatt.
    Ich wette , da liegt ein Hardwareproblem vor.
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo Philip,

    die Meldung mit dem key kenn ich, bei mir war das ein defekter Arbeitsspeicherriegel. Ich hab das Ding ausgetauscht und dann war alles tutti.

    Gruß

    Thorsten
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Beim Dual war doch sicher eine Installations-CD dabei. Und eine wo der Hardwaretest drauf ist. Laß die mal laufen.
     
  6. Philip

    Philip New Member

    hmmm...hardwaretest hab ich per zufall erst letzte woche laufen lassen...ohne fehlermeldung...komisch ist halt nur, daß der dual ohne probleme lief...bist die erste platte sich zerschossen hat und dann lief er eigentlich auch ohne probleme bis gestern...
    RAM schließe ich deshalb eigentlich aus, da ich schon mit meinen älteren macs teilweise probleme mit defektem RAM hatte und daher die dabei auftretenden fehler kenne.
    mittlerweile habe ich auf einer anderen HD schnell ein system installiert bekommen...allerdings auch erst beim 2. versuch...damit rette ich nun den rest meiner daten und werde dann mit leerer platte zu gravis rennen und ihnen den rechner übergeben. die werden mir dann zwar erzählen, daß das alles anwenderfehler seien...das übliche eben.

    ich habe also 2 vermutungen:
    (a) die festplatte ist kaputt => ist aber eigentlich bei einem alter von 2 wochen mehr als unwahrscheinlich, zumal ich sie vorher getestet habe
    (b) der ide-controler oder mainboard sind defekt

    ich halte euch auf dem laufenden...

    gruß
    philip
     
  7. Philip

    Philip New Member

    tja, so siehts aus...mein dual 867 macht in letzter zeit nur noch scheiß...erst zerstört sich ohne jede ankündigung meine 1.5 jahre alte 100GB WD platte und jetzt will der g4 (nach 2 wochen mit neuen platten) nur noch bedingt starten, ist saulangsam und nach starten von cd meint die erste hilfe, daß beim "catalog file" die "keys out of order" sein. zu dumm nur, daß sich das mit der ersten hilfe NICHT beheben läßt...was mach ich nun? schonwieder die platte killen oder fällt jemandem noch was ein? bringt fsck da noch was?

    gruß
    philip
     
  8. Philip

    Philip New Member

    na spitze...jetzt startet die kiste gar nicht mehr und die platte wird nichtmal im target mode vom powerbook erkannt...=> schon wieder datenverlust...ich könnte kotzen !!
    braucht jemand noch nen dual g4 ? ;-)

    gruß
    philip
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bring den Rechner zurück in die Werkstatt.
    Ich wette , da liegt ein Hardwareproblem vor.
     
  10. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo Philip,

    die Meldung mit dem key kenn ich, bei mir war das ein defekter Arbeitsspeicherriegel. Ich hab das Ding ausgetauscht und dann war alles tutti.

    Gruß

    Thorsten
     
  11. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Beim Dual war doch sicher eine Installations-CD dabei. Und eine wo der Hardwaretest drauf ist. Laß die mal laufen.
     
  12. Philip

    Philip New Member

    hmmm...hardwaretest hab ich per zufall erst letzte woche laufen lassen...ohne fehlermeldung...komisch ist halt nur, daß der dual ohne probleme lief...bist die erste platte sich zerschossen hat und dann lief er eigentlich auch ohne probleme bis gestern...
    RAM schließe ich deshalb eigentlich aus, da ich schon mit meinen älteren macs teilweise probleme mit defektem RAM hatte und daher die dabei auftretenden fehler kenne.
    mittlerweile habe ich auf einer anderen HD schnell ein system installiert bekommen...allerdings auch erst beim 2. versuch...damit rette ich nun den rest meiner daten und werde dann mit leerer platte zu gravis rennen und ihnen den rechner übergeben. die werden mir dann zwar erzählen, daß das alles anwenderfehler seien...das übliche eben.

    ich habe also 2 vermutungen:
    (a) die festplatte ist kaputt => ist aber eigentlich bei einem alter von 2 wochen mehr als unwahrscheinlich, zumal ich sie vorher getestet habe
    (b) der ide-controler oder mainboard sind defekt

    ich halte euch auf dem laufenden...

    gruß
    philip
     
  13. Philip

    Philip New Member

    tja, so siehts aus...mein dual 867 macht in letzter zeit nur noch scheiß...erst zerstört sich ohne jede ankündigung meine 1.5 jahre alte 100GB WD platte und jetzt will der g4 (nach 2 wochen mit neuen platten) nur noch bedingt starten, ist saulangsam und nach starten von cd meint die erste hilfe, daß beim "catalog file" die "keys out of order" sein. zu dumm nur, daß sich das mit der ersten hilfe NICHT beheben läßt...was mach ich nun? schonwieder die platte killen oder fällt jemandem noch was ein? bringt fsck da noch was?

    gruß
    philip
     
  14. Philip

    Philip New Member

    na spitze...jetzt startet die kiste gar nicht mehr und die platte wird nichtmal im target mode vom powerbook erkannt...=> schon wieder datenverlust...ich könnte kotzen !!
    braucht jemand noch nen dual g4 ? ;-)

    gruß
    philip
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bring den Rechner zurück in die Werkstatt.
    Ich wette , da liegt ein Hardwareproblem vor.
     
  16. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo Philip,

    die Meldung mit dem key kenn ich, bei mir war das ein defekter Arbeitsspeicherriegel. Ich hab das Ding ausgetauscht und dann war alles tutti.

    Gruß

    Thorsten
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Beim Dual war doch sicher eine Installations-CD dabei. Und eine wo der Hardwaretest drauf ist. Laß die mal laufen.
     
  18. Philip

    Philip New Member

    hmmm...hardwaretest hab ich per zufall erst letzte woche laufen lassen...ohne fehlermeldung...komisch ist halt nur, daß der dual ohne probleme lief...bist die erste platte sich zerschossen hat und dann lief er eigentlich auch ohne probleme bis gestern...
    RAM schließe ich deshalb eigentlich aus, da ich schon mit meinen älteren macs teilweise probleme mit defektem RAM hatte und daher die dabei auftretenden fehler kenne.
    mittlerweile habe ich auf einer anderen HD schnell ein system installiert bekommen...allerdings auch erst beim 2. versuch...damit rette ich nun den rest meiner daten und werde dann mit leerer platte zu gravis rennen und ihnen den rechner übergeben. die werden mir dann zwar erzählen, daß das alles anwenderfehler seien...das übliche eben.

    ich habe also 2 vermutungen:
    (a) die festplatte ist kaputt => ist aber eigentlich bei einem alter von 2 wochen mehr als unwahrscheinlich, zumal ich sie vorher getestet habe
    (b) der ide-controler oder mainboard sind defekt

    ich halte euch auf dem laufenden...

    gruß
    philip
     
  19. Philip

    Philip New Member

    tja, so siehts aus...mein dual 867 macht in letzter zeit nur noch scheiß...erst zerstört sich ohne jede ankündigung meine 1.5 jahre alte 100GB WD platte und jetzt will der g4 (nach 2 wochen mit neuen platten) nur noch bedingt starten, ist saulangsam und nach starten von cd meint die erste hilfe, daß beim "catalog file" die "keys out of order" sein. zu dumm nur, daß sich das mit der ersten hilfe NICHT beheben läßt...was mach ich nun? schonwieder die platte killen oder fällt jemandem noch was ein? bringt fsck da noch was?

    gruß
    philip
     
  20. Philip

    Philip New Member

    na spitze...jetzt startet die kiste gar nicht mehr und die platte wird nichtmal im target mode vom powerbook erkannt...=> schon wieder datenverlust...ich könnte kotzen !!
    braucht jemand noch nen dual g4 ? ;-)

    gruß
    philip
     

Diese Seite empfehlen