Fischhändler anwesend?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 26. Juli 2004.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Nachdem mir meine Süße nun doch den erhofften Aal gebracht hat, ich ihn mir habe munden lassen und nun zwei Bretter, eins aus Holz, eins aus Kunststoff, vor sich hinstinken, stellt sich mir die Frage:
    Wie bekomme ich den Gestank von den Brettern.
    Ich habe schon mit Zitrone eingerieben, heiß abgewaschen, das Plastikbrett mit Spüli abgeschrubbt, das Holzbrett lüften lassen. Der Gestank geht aber nicht so richtig weg. Was macht ein Fischhändler um seine Sachen einigermaßen geruchsfrei zu bekommen?
     
  2. lemming

    lemming New Member

    Also aus dem Holzbrett bekommst du's nie wieder raus, Maiden. Davor hat mich schon meine HTW Lehrerin gewarnt.
     
  3. donald105

    donald105 New Member

    kauf dir ein tütchen soda.
    (drogeriemarkt, hier bei dm und mein platz)
    lass heißes wasser ins spülbecken. 1-2 EL soda hinzu.
    bretter rein.
    bretter untertauchen.
    abwarten.
    nach ein paar stunden null müffel.
    :)
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    und die Bretter? Leben die dann noch?
     
  5. oli

    oli New Member

    maiden, hast du urlaub? bist ja omni-präsent heut:D

    vieleicht kennst du diese edelstahlseife, die man für die hände benutzt nach dem zwiebelschneiden. versuchs mal damit.
     
  6. donald105

    donald105 New Member

    jo, klaro.
    die sind sauber wie nie zuvor.
    es sei denn, dein holzbrett wäre mit wasserlöslichem leim geklebt. Dann hast du nachher erstzteile fürs parkett.
    Wenn du ganz sicher gehen willst, bestreich das holzbrett nur mit einer soda-wasser-paste und weich es nicht ein.
    kunststoffbretter gar kein problem.
     
  7. turik

    turik New Member

    Wenn du die Bretter mit Labskaus 1 cm dick bestreichst und 24 Std. ziehen lässt, stinken die nicht mehr nach Aal.
     
  8. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Höchstens nach Labskaus ... :D
     
  9. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Leg die Bretter auf den Grill.
     
  10. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... mit dem bandschleifer !!
    ... und wenn das nicht hilft - hobeln.

    :D :D :D
     
  11. donald105

    donald105 New Member

    Aaaah, da sind ja ein paar aspiranten, die die urlaubsvertretung für meine perle machen könnten.....
    im herbst ist haushaltsperlen-urlaub. Bitte melden!
    :cool:
     
  12. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... was macht denn die haushaltsperle so alles :confused: :rolleyes:
     
  13. donald105

    donald105 New Member

    da bin ich nicht ganz sicher.
    manchmal sieht's so aus, als wäre sie mit bandschleifer, hobel, spitzhacke und wasserwerfer zugange gewesen.
    dann wieder scheint sie nur feengleich hindurchgehuscht zu sein.
    wenn ich sie antreffe, sieht sie aber immer sehr schnuggelig aus. sie trägt rosa gummihandschuhe und benutzt wohlriechende essenzen.
     
  14. Achmed

    Achmed New Member

    Als erstes war das heiße wasser falsch.
    Es wird bei Umgang mit Fisch immer kaltes Wasser benutzt.
    Zitronen gehören auf den Fisch und nicht ... :)

    Im Handel gibt es ein spezielles Desinfektionsmittel das den Duft wegbringt.
    Danach riecht es wie in einem Krankenhaus.

    Du kannst höchstens mal Essigessenz probieren.
    Denn hinterher stinkt dann alles nach Essig und nicht mehr nach Fisch.
     
  15. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Mist, ich will mir meine Holzbrett nicht versauen. Hätte gleich das Plastikgedöns nehmen sollen. Aber Holzbretter sind im Küchenbereich einfach die bessere Wahl. Keime sterben ab, während sie auf Plastik sich vermehren.
     
  16. donald105

    donald105 New Member

    Achmed hat recht, wenn's um's >vorher< geht.
    Sollte dir demnächst ein Aal aufs brett kommen, spül es vorher mit kaltem wasser ab. Und gleich hinterher mit essigwasser schrubben.
    Wenn's aber passiert ist, und das aalfett sich so richtig mit dem holz verbrüdert hat, streckt die zitrone die waffen ...
    Ich hab mal in der sas-catering-küche gearbeitet - believe me.

    Hier noch ein paar auszüge aus omis anwendungsliste von soda, man beachte den bezug zur geruchsvernichtung:

    Weitere Verwendungszwecke von Soda

    Holzbrettchen mit heißer Sodalösung abwaschen und abbürsten, damit Fleisch-, Fett- und Stärkereste entfernt und die Brettchen keimfrei werden.

    Kochlöffel aus Holz werden blitzsauber, wenn sie einige Tage in Sodawasser liegen.

    Sauna: Holzteile mit heißem Sodawasser (1 Esslöffel per Liter) reinigen und desinfizieren.

    Schweißstrümpfe und stark verschmutzte Socken in Sodawasser – 2 Esslöffel auf 10 l – einstecken oder/und etwas Soda ins letzte Spülwasser geben. Wollstrümpfe nur kurz und kalt behandeln, Fasern quellen!

    Verstopfte Ausgüsse, die mechanisch – durch Abschrauben des Siphons oder mit der Gummipumpe – schwer zu reinigen sind, mit einer starken, heißen Sodalösung durchspülen – 2-3 gehäufte Eßlöffel auf 2 Liter Wasser. Das hilft auch gegen schlechte Gerüche aus Ausgüssen.

    Na. Wenn deine socken mal müffeln wie ein alter aal hast du immer noch einen soda-vorrat.
    :party: ;)
     
  17. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    sonst nix ?? :embar: :embar:

    ... gib mir bitte mal die handynummer ich hätte da nen job im süden .. mit kost und logis. :klimper:
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Und ich hab' mich echt schon auf einen blöden Witz gefreut, bei dem Threadtitel.
    :angry:
     
  19. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    auf welchen denn ???
     
  20. donald105

    donald105 New Member

    als sie sich vorstellte, trug sie ein kostümchen modell chanel-kopie (JA; WIR SIND HIER IN DDF!!)
    irgendwer hat mal gesagt, dass hier sogar die penner besser gekleidet sind als anderswo die.... na ja.
    danach hab ich immer nur auf diese gummihandschuhe geachtet... sag jetzt nicht, da zeichnet sich eine gewisse affinität ab...
    :embar:
    aber ich glaub, am leibe hat sie auch was.
     

Diese Seite empfehlen