flac ? ? ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLefty, 29. September 2005.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Forum,

    Bevor ich jetzt mein iTunes zerstöhre frage ich lieber.
    Spielt iTunes dieses Format ab ?
    Muss ich es konvertieren ?
    Wenn ja mit was ?

    Vielen Dank,

    Lefty
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    iTunes kann kein Free Lossless Audio codec abspielen.
    Es gibt zwei Möglichkeiten FLAC Files trotzdem auf einem Mac zu hören.

    Erstens mit dem noch sehr neuen und sehr rudimentär ausgestattetem Programm "Cog".
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/26983

    Und zweitens mit dem Programm "Xact".
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/21952

    Das zweitere wandelt die FLAC-Files entweder in AIFF oder in WAV um.
    Letztere sind beide in iTunes abspielbar.

    -
    Weitere Infos zum Thema Flactools findet man hier:

    http://flac.sourceforge.net/download.html
     
  3. mkummer

    mkummer New Member

    Ich benutze ein Programm namens MacFLAC zum decoden in AIFF. Nach dem Import in iTunes verwandle ich die Files dann in AAC
     
  4. MacLefty

    MacLefty New Member

    RAAAAAAH ! ! !

    Der erste Zahnkranz ist bereits im Schreibtisch ! Von wegen Hartholz !

    Dieses COG Programm spielt die Songs ab. Das xACT macht das :

    Look the Picture.

    Und...

    Danke Euch erstmal.

    Lefty
     

    Anhänge:

  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn Du nach " add" die Auswahl siehst, dann nimm nur die Files die hinten mit .flac enden dann "decode".

    Es können bei Dir zwei mögliche Fehler aufgetreten sein:
    1. Du hast eine Datei "miterwischt" die keine .flac ist
    2. Der gesamte DL Inhalt ist irgendwie nicht richtig ins .flac format gewandelt worden ( trifft aber nur sehr sehr selten zu)

    Nachtrag:
    2. Kann gar nicht zutreffen da die Musi ja mit Cog abgespielt wird.
     

Diese Seite empfehlen