Flachbildschirm, aber welcher?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stella_nutella, 1. Oktober 2003.

  1. stella_nutella

    stella_nutella New Member

    habt ihr einige gute tipps welche flachbildschirme zur zeit auf dem markt sind? es sollte mindestens 21" sein und für layout gedacht.

    merci für eure tipps.... :)
     
  2. ab

    ab New Member

  3. Macziege

    Macziege New Member

    moin,

    schau mal in die neue MacUp, die haben gerade TFT's getestet.

    Gruß Klaus
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Iiyama, in der neuen MW steht auch ein Test drin, besonders interessant fand ich die Bemerkung bezüglich Helligkeit.
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    der Tag fängt ja schon wieder gut an ;-)
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich denke mal, daß der TFT von Lacie auch sehr gut sein wird, allerdings nur ein 20".

    Andererseits finde ich gerade Apples Cinema-Displays im Breitbildformat sehr gelungen, weil sich dort auch zwei Seiten im Layoutprogramm gut nebeneinander anzeigen lassen. Und das 23" Cinema-Display ist im Vergleich zu anderen Herstellern ein gutes Angebot.
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    stella, du musst wissen, dass ein TFT mit 17" schon die Auflösung eines 21" Röhrenmonitors (bei typischer Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln) hat. Beide zeigen also gleichviel an.

    Andererseits: Monitore können einfach nicht groß genug sein.
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Doch bei CRT's könnte der Platz irgendwann einmal knapp werden, ich hab so ein 21" Monster an der SGI, da braucht man schon einen Tisch mit mindestens 1,2 m Tiefe.
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ja, aber dafür brauchst du den Raum weniger zu heizen.

    Die armen Sysadmins, die in den Agenturen die ganzen 21"er CRTs herumschleppen dürfen. 20 kg?
     
  10. stella_nutella

    stella_nutella New Member

    bin eben genau auch eine von denen die die bildschirme rumschleppen darf.. und das bei über 180 mac arbeitsplätzen??? :crazy:
    und deshalb möchte ich in unserem betrieb ganz gerne auf tft umsteigen...

    herzlichen dank für die tipps.... :)
     
  11. bee

    bee New Member

    hallo stella,

    ich hab mir vor einem halben jahr ein 17" studio display zugelegt. bin sehr zufrieden, vor allem begeistert mich die kompatibilität mit dem rechner, color sync zu beispiel. kenne jetzt keinen direkten vergleich zu einem anderen TFT, aber ich bin mit den angezeigten farben sehr zufrieden und habe keine ahnung von kalibrieren und dergleichen.
    ausserdem nur ein kabel zum rechner und am display sind zwei usb anschlüsse (usb1.0), für tastatur und...scanner z.b.
    sehr "easy", apple-like halt.

    ist vielleicht bei 180 arbeitsplätzen auch was schönes...
    allerdings sind sie auch um einiges teurer, was sich allerdings relativiert je grösser sie werden: das 17"er ist vergleichsweise teuer.
    irgendwo hab ich mal gelesen, daß der unterschied zwischem nem 17" und nem 19" klein sei, da die auflösung gleich ist.
    ausserdem gibt es digitale und analoge displays, da weiss ich jetzt nicht, was da bei euch angemessen ist.

    viel spass beim aussuchen, weise wählen du sollst, junger jedi

    bee
     
  12. DasBo

    DasBo New Member

    Bin mit meinem Formac 20"-TFT auch schwer zufrieden, was Farbtreue, Ergonomie und so angeht...
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Hast Du den kalibriert? Oder sonstwie so eingerichtet, daß der halbwegs farbverbindlich arbeitet?
     
  14. DasBo

    DasBo New Member

    Nö - das war ja der Witz...
    Schreibtisch-Lampe ein wenig hin und her gedreht und gut war (glaub' mir, aus dem Rechner gehen Prod.-Daten 'raus für einen Sattelzug Drucksachen im Jahr) :cool:
     
  15. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    dann hast Du einfach Glück :)

    Normalerweise haben viele ältere TFTs noch nicht mal annähernd den Farbraum eines CRT...
     
  16. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    Du schreibst, es müsse unbedingt ein 21"er sein. Ich hatte vor meine 17"er TFT (Apple) eine 21"er Röhre, auch Apple. Iche sehe mit dem TFT mehr und besser als mit der Röhre.

    Also ausprobieren!

    Gruß
    Klaus
     
  17. Cicero

    Cicero New Member

    Hallo,

    wie verhält es sich denn mit der Lesbarkeit von Texten auf
    einem 17er TFT bei der Standard-Auflösung von 1280 x 1024?

    Ich habe gelesen, dass die Lesbarkeit auf einem z. B. 19er TFT
    besser ist da er die Inhalte bei gleicher Auflösung einfach etwas
    größer darstellt.

    Ich habe mal auf einem bei mir auch noch vorhandenen 19er CRT
    die oben genannte Auflösung eingestellt und hatte das Gefühl das
    ich dringend zum Optiker müsste.

    Ist das Ergebnis auf meinem 19er CRT von der Größe her vergleich-
    bar mit einem 17er TFT? Falls ja, dann wäre das wohl für mich nicht
    die richtige Wahl. Obwohl mir natürlich schon klar ist, dass ein TFT
    Texte schärfer abbildet als ein CRT.

    Gruss
    Cicero
     
  18. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    den Vergleich kann ich nicht nachvollziehen. Dass bei gleicher Auflösung ein größerer BS eine größere Schrift zeigt, ist klar. Ich habe für mich festgestellt, dass mir die kleinere Schrift auf dem 17"er TFT besser liegt, als die Schrift auf der 21"er Röhre.

    Klaus
     
  19. Cray82

    Cray82 New Member

    Hallo!

    Ich habe einen EIZO 21,3" TFT (L985EX) und muss wirklich die hervorragende Qualität loben. Hatte vorher schon diverse CRTs von EIZO und die waren von der Qualität ebenso hervorragend.

    Ich denke das der EIZO CG21 für dich in frage kommt, da ist noch eine Hardwarekalibrierung möglich, ist sonst aber der gleiche TFT wie der L985EX.
     
  20. stella_nutella

    stella_nutella New Member


    ja den EIZO habe ich mir auch ins auge gefasst... das scheint echt ein gutes ding zu sein....
    also mit einem 19er könnten wir auch noch leben... aber mit einem 17er nicht... da wir zeitung layouten und ein 17er def. zu klein ist. wir werden jetzt ein arbeitsplatz am andern mit tft ausrüsten und deshalb ist halt die wahl ziemlich schwer bei 180 arbeitsplätzen. man wird es wahrscheinlich auch nicht allen recht machen können....
     

Diese Seite empfehlen