Flash 5 und Sound

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hsiegl, 25. Januar 2003.

  1. hsiegl

    hsiegl New Member

    Hallo!

    Mit welchem Programm kann ich ein MP3-File von der Datenmenge her möglichst klein konvertieren und welches Datenformat (Sound) ist da am besten um es in Flash 5 einzubauen?

    Besten Dank im voraus.
     
  2. mactaar

    mactaar New Member

    am besten machst du das in flash selbst. dort kannst du verschiedene kompressionstufen einstellen, anhören und dann entscheiden, welche die beste qualität bei niedriger datenmenge bietet. ausserdem kann man verschiedene datenformate anwählen. (in flash5 kann man unter 4 verschiedenen wählen: mp3/swa/und noch zwei, die mir grad nicht einfallen.)
    gruß m´taar
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich würde einen in Flash integrierten Sound(MP3) File auf jeden Fall Mono und 20500 kHz stellen, wenns dir darum geht es möglichst klein zu bekommen.
    Dabei kann es sich durchaus noch vernünftig anhören.
     
  4. mactaar

    mactaar New Member

    das kommt drauf an, ein buttongeräusch zb. kann oft auch mit 11khz noch gut klingen.
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Jau da hast du recht. Ich ging eben davon aus das es eine längere Sound Untermalung in Form eines Intro's sein soll.
    Buttons und ähnliches gehen noch kleiner
     
  6. hsiegl

    hsiegl New Member

    Hallo!

    Mit welchem Programm kann ich ein MP3-File von der Datenmenge her möglichst klein konvertieren und welches Datenformat (Sound) ist da am besten um es in Flash 5 einzubauen?

    Besten Dank im voraus.
     
  7. mactaar

    mactaar New Member

    am besten machst du das in flash selbst. dort kannst du verschiedene kompressionstufen einstellen, anhören und dann entscheiden, welche die beste qualität bei niedriger datenmenge bietet. ausserdem kann man verschiedene datenformate anwählen. (in flash5 kann man unter 4 verschiedenen wählen: mp3/swa/und noch zwei, die mir grad nicht einfallen.)
    gruß m´taar
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich würde einen in Flash integrierten Sound(MP3) File auf jeden Fall Mono und 20500 kHz stellen, wenns dir darum geht es möglichst klein zu bekommen.
    Dabei kann es sich durchaus noch vernünftig anhören.
     
  9. mactaar

    mactaar New Member

    das kommt drauf an, ein buttongeräusch zb. kann oft auch mit 11khz noch gut klingen.
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    Jau da hast du recht. Ich ging eben davon aus das es eine längere Sound Untermalung in Form eines Intro's sein soll.
    Buttons und ähnliches gehen noch kleiner
     
  11. hsiegl

    hsiegl New Member

    Hallo!

    Mit welchem Programm kann ich ein MP3-File von der Datenmenge her möglichst klein konvertieren und welches Datenformat (Sound) ist da am besten um es in Flash 5 einzubauen?

    Besten Dank im voraus.
     
  12. mactaar

    mactaar New Member

    am besten machst du das in flash selbst. dort kannst du verschiedene kompressionstufen einstellen, anhören und dann entscheiden, welche die beste qualität bei niedriger datenmenge bietet. ausserdem kann man verschiedene datenformate anwählen. (in flash5 kann man unter 4 verschiedenen wählen: mp3/swa/und noch zwei, die mir grad nicht einfallen.)
    gruß m´taar
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich würde einen in Flash integrierten Sound(MP3) File auf jeden Fall Mono und 20500 kHz stellen, wenns dir darum geht es möglichst klein zu bekommen.
    Dabei kann es sich durchaus noch vernünftig anhören.
     
  14. mactaar

    mactaar New Member

    das kommt drauf an, ein buttongeräusch zb. kann oft auch mit 11khz noch gut klingen.
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

    Jau da hast du recht. Ich ging eben davon aus das es eine längere Sound Untermalung in Form eines Intro's sein soll.
    Buttons und ähnliches gehen noch kleiner
     

Diese Seite empfehlen