Flash blocken in Browser

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DominoXML, 8. Juni 2009.

  1. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    habe neben Safari-Block für Werbung jetzt auch noch "Click to Flash" installiert.
    Neben der Möglichkeit Flash erst durch einen zusätzlichen Klick zu laden (Schnellere Ladezeiten der Seiten, keine Flash-Banner beim normalen Surfen) kann man das Plugin zusätzlich so einstellen, daß z.B. YouTube Videos automatisch in h.264 (MP4) anstatt als FLV geladen werden.

    http://github.com/rentzsch/clicktoflash/tree/master

    Reduziert bei vielen aktuellen Macs die Prozessorlast beim Abspielen der Videos deutlich.

    LG

    Volker
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo Volker
    Ich lese auf der Seite, dass es sich um ein WebKit-Plugin handelt. Das heißt doch wohl, dass es nur auf der Safari-Beta 4.0 läuft. Oder liege ich da falsch?

    MACaerer
     
  3. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hallo MACaerer,

    es läuft mit Safari ab Version 3.0. Safari 4 ist übrigens Final und kann geladen werden.
    Ich denke aber es gibt bestimmt ein ähnliches Plugin für FF, Opera etc.

    LG

    Volker
     

Diese Seite empfehlen