flash .fla -> .exe

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wm54, 4. Juni 2003.

  1. wm54

    wm54 New Member

    hallihallo,

    möchte eine präsentation in flash machen. daraus würde ich ein .exe file machen, um das ganze dann auf einem windows-rechner (wahrscheinlich noch windows nt) ablaufen zu lassen. ein paar movies möchte ich auch einbetten.

    kann es da zu irgendwelchen komplikationen beim abspielen kommen ???

    vielen dank für hinweise
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich kenne zwar das Flash-Paket nicht, aber ich sehe auch keinen Grund, warum die erzeugte EXE nicht laufen sollte. Dazu ist die EXE ja gedacht: Läuft auf jeder DOSe ohne Installation irgendwelcher Flash-Komponenten.

    WindowsNT? Wenn im Internet-Explorer unter NT Flash-Seiten korrekt angezeigt werden, würde ich sagen, dass auch die EXE läuft. Ev. solltest Du darauf achten, dass der NT-Rechner mit dem aktuellsten Service-Pack ausgerüstet ist. Das ist die Version 6.

    Gruss
    Andreas
     
  3. wm54

    wm54 New Member

    leider kann ich nichts administrieren am nt-rechner. das flash installiert ist, davon gehe ich nicht aus. deshalb auch die frage.

    viele grüße wm54
     
  4. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    da gibts extra ein kleines drag&drop Proggi für das anschauen von fla-Dateien am PC. Leider weiß ich nicht mehr wie das heißt, aber dazu gibts garantiert in jedem Flash-Forum schnelle Antwort. Natürlich muß der flash-player für den benutzten Browser installiert sein.
     
  5. wm54

    wm54 New Member

    für was genau ist das proggi.

    noch was:
    habe gerade erfahren, das auch windows 98 installiert ist. was sieht's damit aus ?
     
  6. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    win98: sollte gehen. hauptsache ist, der flash-player ist installiert. (freeware plug-in für den Browser) :D
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wie ich im ersten Posting schon sagte: Der Witz einer EXE ist ja gerade der, dass alles, was zum Abspielen benötigt ist, da mit drin ist. Im Prinzip läuft so eine EXE dann auf jedem Rechner von Win95 bis WinXP. Aber garantieren kann ich Dir das natürlich nicht, denn ich weiss nicht, ob es Einschränkungen für Flash-EXE's gibt, was das Betriebssystem angeht. Vielleicht kannst Du auch irgendwo einstellen, mit welchen Windows-Versionen das EXE kompatibel sein soll.

    Gruss
    Andreas
     
  8. Jonathan

    Jonathan New Member

    Dafür bräuchtest Du schon Director. In das kannst Du Flash einbetten. Allerdings: Mit der Mac Director Version nur selbstausführende für OS X und das alten Betriebssystem, mit einer PC Version desgleichen für die Wintel Welt. Wobei es auch da Probleme geben soll...

    Wenn Du Flash ohne Browser PluIn ausführen möchtest, also auch keinen Browser, der im Zweifel ja nicht zu dem Design paßt, brauchst Du den FlashPlayer. Der ist aber soweit ich weiß nur im Flashpaket mit drinn und nicht freeware. Vielleicht kann IrpanView Flash darstellen, das weiß ich aber nicht. Oder Du schreibst anstelle des Flash eine Alternative (Quicktime?) oder, Du machst aus dem Flash einen interaktiven Bildschirmschoner... gibt es bestimmt Freeware Progs für.
     
  9. wm54

    wm54 New Member

    sicher ? unter flash mx gibt als publish die möglichkeit eine exe-datei zu erstellen.
     

Diese Seite empfehlen