Flash-Profis sind gefragt, dringend!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Imothep, 30. Januar 2003.

  1. Imothep

    Imothep New Member

    Hai Leute!

    Möchte eine HomePage für meine Firma machen und bin eigentlich kurz vor der Veröffentlichung, allerdings ist mir heute eine absolut geile Idee gekommen bezüglich den Flash-Animationen...

    Ich habe als Firmenlogo ein Ei mit Gesicht, Hut und zwei Strichbeinen, und habe es bis jetzt einfach nur ein wenig herumhüpfen lassen auf der HomePage.
    Ich habe auf meiner Page viele verschiedene Kapitel, jeweils aus mehreren Seiten bestehend. Nun finde ich ist "nächste Seite", "vorige Seite", "Hauptseite", blabla ziemlich fad, also warum nicht gleich mit dem ohnehin vorhandenen Ei verbinden?

    Ich möchte das Ei auf einen Sessel setzen (alles auf weißem Hintergrund und eher klein) und mehrere Türen zeichnen, die jeweils für ein anderes Kapitel stehen. Sobald man auf eine Türe klickt, soll das Ei aufstehen, zu dieser Tür laufen, hineingehen, und dann soll der Seitenwechsel erfolgen! Geil, oder?

    Dies soll wirklich nicht allzu groß sein, der Hintergrund ist auch nicht gefüllt sondern weiß, ich denke die Datenmenge ist, wenn man sich heute so manch andere Seiten anschaut, eher klein, denn sonst setze ich eher auf weiße Flächen und Text in html-Format.

    Die Animation muss nicht unbedingt eine einzige Große sein. Es ginge ja vielleicht auch, dass man das Ei in einem kleinen Bild auf den Sessel setzt (also unbeweglich) und sobald man eine Türe anklickt wird die passende Animation ausgeführt, die das Bild abdeckt und das Ei zeigt wie es aufsteht und losläuft?

    Ich weiß es ist schwierig sich die Geschichte vorzustellen, deswegen würde ich jedem der mir helfen möchte, die Sache per email mit Bildern kurz erklären?

    Ach ja: Ich habe ein Copy- und Grafikstudio, und ein Leitsatz ist zum Beispiel: "Copystudio, und ihre Kopie gleicht wie ein Ei dem anderen", deswegen das Ei ;-) !

    Danke für jede Hilfe! Jetzt seid ihr dran...
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    willst Du den Besuchern der Seite wirklich so was zumuten? Nicht daß ich Deine zeichnerischen Qualitäten in Frage stellen will, aber man weiß ja, daß die Besucher von Internetseiten in der Masse durch sich ständig wiederholende und verspielte Animationen eher angenervt als angetan sind. Ich würde daher nach einer grafisch anspruchsvollen aber nicht verspielten Alternative suchen.
     
  3. Staeubchen

    Staeubchen New Member

    Also meine Empfehlung:

    "Neuer Marketingberater!"

    Denn die visuelle Idee und auch der Claim sprechen nicht gerade für Professionalität!(und das bei der eh so miserablen Wirtschaftslage!)Nach dem Motto: "Da hast Du Dir aber ein Ei gelegt!"

    Nichts für ungut, aber weniger ist meist mehr!

    ;o))
     
  4. Imothep

    Imothep New Member

    Seltsam, bin seit 16 Jahren im Geschäft, die Melzer-Kette und viele andere sind in Konkurs gegangen, mich gibt es immer noch, und größer als je zuvor.

    Soviel zu :"jetzt hast du dir selbst ein Ei gelegt."
     
  5. macmacmac

    macmacmac New Member

    Bedenke, daß heutzutage immer noch nicht jeder mit neuen Browsern und Plug-Ins unterwegs ist. DSL ist auch noch nicht in allen Haushalten verfügbar.

    Mein Tip:

    - keine Animationen, egal ob gif oder flash
    - keine Frames
    - keine Javascript Navigation

    Kein Ei gleicht in Wirklichkeit dem anderen, von daher ist das Grundkonzept widersprüchlich.
     
  6. macmacmac

    macmacmac New Member

    ... ich finde auch daß ein Ei besser zu z.B.: Nudeln passt. Ein rohes Ei ist etwas empfindliches, was ich persönlich gefühlmäßig nicht mit Papier, Kopie und Grafik verbinden würde.

    Bei Kopien würde ich dem Kunden nicht symbolisch in Erinnerung bringen, daß diese auch voneinander Abweichen können. Auch wenn Du die hier die Positivformulierung verwendet hast.

    Ein Ei hat außer dem Spruch eben nix mit Kopien zu tun. Versuche doch schon vom Symbol her den Gedanken des Betrachters mit Deiner Firmenaussage zu Verbinden.

    Vielleicht liege ich ja auch falsch. Manche Firmen bleiben einem ja auch aufgrund ungewöhnlicher und witziger Werbung im Gedächtnis.

    Schön jedenfalls, daß Du Deine Firma erfolgreich führst :)

    Gruß macmacmac
     
  7. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    wenn dus unbedingt machen willst dann mach ne animation wo der spack ausm sessel aufsteht, eine wo er läuft und eine wo er inne tür läuft, da er ja nich von einer zur andern tür läuft sondern immer aus dem sessel musst noch nich mal die animationen spiegeln. würd den ganzen schiss einfach mit bissl actionscript verbinden, dürfte keine große arbeit sein, ansonsten wenne kein actionscript drauf hast animier die einzelnen sachen so, die animation dürfte von der größe sehr ertrabar sein wenne dich nich wirklich grob wie sonstwas anstellst !

    hoffe das hilft !

    hmmm. gez hab ich irgendwie bock auf ham &eggs
     
  8. Atarimaster

    Atarimaster Member

    s Essig mit einer guten Position.

    Und überlege mal, *warum* du noch im Geschäft bist. Ich nehme mal an, der Grund dafür ist nicht, dass Ihr jedem Kunden erstmal ein kleines Kasperletheater aufführt. ;-)
    Vermutlich liegt's an Eurem Service, den guten Preisen, der professionellen Abwicklung -- hoffe ich doch zumindest?
    *Diese* Punkte auch auf der Website in den Vordergrund zu stellen, würde ich für eine gewinnbringende Idee halten, aber keine Flash-Spielereien.

    Damit du mich nicht falsch verstehst: Ich will deine Idee nicht als Kasperletheater abklassifizieren, aber ich halte dieses Konzept einfach nicht für sinnvoll -- nicht für den Kunden, aber vor allem auch nicht für dich!

    Aber das musst du natürlich selbst wissen.

    *Puuh* -- so viele Gedanken zu so später Stunde... ich glaub, ich muss mir erstmal ein Bier aufmachen. :)

    Gruß,
    Atarimaster
     

Diese Seite empfehlen