flauer monitor

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von schuetzenbaer, 23. April 2007.

  1. schuetzenbaer

    schuetzenbaer New Member

    mein monitor zeigt ganz flaue farben!

    ich habe einen power pc G3 b/w, 400mhz, 512 mb ram, mac os9.2.2
    mit zwei graphikkarten
    > ATI, rage 128y (videospeicher 16 mb)
    > fuehrt zu iiyama vision master 500 (20 zoll), bildschirmidentifizierung - 1
    > bildschirmgroesse nach apple profiler: 1024 x 768, 16mio farben, aufloesung 72x72
    um diesem bildschirm geht es!
    trotz veraenderungen an den bildschirmknoepfen (kontrast, helligkeit, usw)
    zeigt z.b. das kontrollfeld >bildschirme statt rot/gruen/blau - schwarz/gelb/blau (und ueberschneidungen sind fast nicht sichtbar)


    eine gute darstellung laeuft hingegen gleichzeitig ueber:
    > ATI, radeon p (videospeicher 32 mb) -
    > fuehrt zu pro nitron 17/200 (17 zoll), hauptbildschirm, identifizierung - 2
    > bildschirmgroesse nach apple profiler: 1024 x 768, 16mio farben, aufloesung 72x72

    meine frage:
    liegt es an der graphikkarte?
    oder kann ich videospeicher eventuel anders zuteilen?
    oder sonst eine andere einstellung vornehmen?

    ich bitte um Eure hilfe
    schuetzenbaer
     
  2. schuetzenbaer

    schuetzenbaer New Member

    nach oben schieb
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Wenn ich das richtig interpretiere, was Du hier schreibst, dann wird die Farbe Rot nicht angezeigt. Dafür fallen mir spontan vier mögliche Ursachen ein:

    1. Monitor defekt
    2. Videokabel defekt
    3. Grafikkarte defekt
    4. Softwareproblem (z.B. Grafikkartentreiber, oder Firmware der Grafikkarte)

    Die Punkte 1-3 kannst Du ganz einfach überprüfen, indem Du Deinen zweiten Monitor an die erste Grafikkarte anschliesst (und umgekehrt) und dabei auch die Videokabel tauschst. Immer einen Schritt auf einmal, dann findet sich der Schuldige schnell!

    Grüße, Maximilian
     
  4. schuetzenbaer

    schuetzenbaer New Member

    vielen dank,
    werd ich heut ambd gleich ausprobieren
     
  5. schuetzenbaer

    schuetzenbaer New Member

    uhpps - jetzt ist aus heut amd ein ganzer monat geworden:

    also: ich habe die beiden monitore jeweils an die andere GraKa angeschlossen
    und - siehe da: die flauen farben und schlechte darstellung erscheinen auf dem anderen bildschirm.

    ich gehe jetzt davon aus, dass die monitore und die anschlusskabel in ordnung sind,
    aber die <ATI rage 128y (videospeicher 16 mb)> zu schwach (?) oder kaputt ist.

    habe ich als laie die chance irgendetwas zu reparieren (wackelkontakt)?
    oder soll ich gleich versuchen eine zweite <ATI radeon p (videospeicher 32 mb)> zu besorgen.

    hmm...
    scheint gar nicht so einfach zu sein eine radeon P zu finden...
    koennte ich die auch einbauen und betreiben:
    http://cgi.ebay.de/Grafikkarte-Rade...ryZ19521QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    oder die:
    http://cgi.ebay.de/Grafikkarte-Rade...ryZ19521QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    ich bitte um Euren rat
    herzliche gruesse
    schuetzenbaer
     

Diese Seite empfehlen