Fliegen 4. Klasse

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maceddy, 14. Dezember 2007.

  1. maceddy

    maceddy New Member

  2. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    auch blinde Passagiere haben es nicht leicht
    soweit gekommen und dann das

    wohl zuviel fern gesehn
    außerdem wird doch etwas kühl auf 10000m höhe
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Als Blinder Passagier sollte man sich warm anziehen. Zudem ist ein Fallschirm als Gepäck empfehlenswert. ;)


    Gruss GU
     
  4. batrat

    batrat Wolpertinger

    "verkohlte Leiche" :augenring

    Also zu kalt war es ihm wohl nicht :augenring
     
  5. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wieso verkohlt?

    Meist sind die armen Teufel tiefgefroren.
     
  6. batrat

    batrat Wolpertinger

  7. Lila55

    Lila55 New Member

    Mich wundert auch, dass er/sie beim Fall aus dieser Höhe bei der unsanften Landung am Stück geblieben ist :O
     
  8. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Drum haben Fallschirmspringer auch solche Overalls an, damit man sie im Fall der Fälle an einem Stück wegtragen kann :teufel:

    Aber dieser Fall ist sehr merkwürdig, denn der müßte tiefgefroren sein anstatt verkohlt, wenn er als blinder Passagier im Fahrwerksschacht eines Flugzeuges gereist ist.

    Grüße, Maximilian
     
  9. batrat

    batrat Wolpertinger

    Vielleicht kam er ja von sehr,sehr weit oben und ist bei Eintritt in die Erdatmosphäre etwas dunkel geworden. :teufel:
     
  10. batrat

    batrat Wolpertinger

  11. maceddy

    maceddy New Member

    Der war aber dann blau. :teufel:


    maceddy
     

Diese Seite empfehlen