Flughafensteuer für Mietwagen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von CosmoVitelli, 14. Februar 2005.

  1. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    nach dem ich meine 3 € Flugreise nach Sardinien gebucht habe vesuche ich gerade Mietwagenpreise zu vergleichen.
    Da sind ein paar Anbieter die sagen Flughafensteuer incl und andere bis 14%.
    Worauf bezieht sich die Steuer, auf den Nettopreis des Mietwagens?
    Ich finde nirgends einen Hinweis.
    Kennt sich jemand aus damit??
    cosmo
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    für 3 Euro fliegen? Sind das die von der Uganda Air ausgemusterten und an Kongo Air verkauften alten DC3?
     
  3. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    ne, HLX. Das günstigste Angebot war für 2,60€ hin und für 0,01€ zurück. Das hat leider nicht ganz geklappt. Alles zusammen kostet unser Hin und Rückflug für 2 Personen knapp unter 80€.
    cosmo
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Beschwer’ Dich aber nicht, wenn Ihr auf dem Balkon des Flugzeugs untergebracht seid.

    :party:
     
  5. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    Frischluftplätze, links und rechts aussen.
     
  6. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    tja, jetzt weiß ich aber immer noch nicht warum ich Flughafensteuer für einen Mietwagen zahlen soll.
    Da kann ich mir doch auch einen aus dem Ort holen.
    cosmo
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Bei diesen Preisen fällt mir ein alter Witz ein.

    Ein Mann kommt in ein Bordell, betrachtet die Preisliste, die von 10 Euro über 20 Euro bis zu 100 Euro geht. Er nimmt das 20 Euro Angebot und wird in ein Zimmer geführt, in dem ein Stuhl steht. Er setzt sich hin und wartet. Nach 20 Minuten ist noch nichts passiert, er wird ungeduldig, geht zur Kasse und beschwert sich.

    Die Frau an der Kasse fragt ihn: „Was haben sie denn bezahlt?“
    Er: „20 Euro.“ Da lacht sie und sagt: „Dafür können sie sie nicht mehr verlangen, da müssen sie sich selbst befriedigen.“ Der Mann lacht los und fragt, was denn der 10 Euro Preis beinhaltet. Sie: „Das ist ohne Stuhl!“
     
  8. RPep

    RPep New Member

    Die "Flughafensteuer" für Mietwagen ist nur eine nette Umschreibung für: Am Airport ist halt alles teurer.

    Frag mich nicht warum, aber wenn Du kannst, dann buche doch einen Mietwagen im Ort, das ist meist billiger.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  9. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    da kommen wir vom Thema ab.
    Mir fallen da gleich die 11 Positionen der männlichen Selbstbefriedigung vo F.K. Waechter ein.
    Mit und ohne Stuhl.
    cosmo
     
  10. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Meines Wissens soll diese "Steuer" die besonders hohen Parkgebühren an Flughäfen ausgleichen, die auch Mitwagenfirmen dort zahlen müssen. Manche mieten deshalb direkt am Flughafen nur ganz wenige Parkplätze und müssen dafür Extrapersonal einstellen, das die Mietautos dann zum Flughafen fährt bzw. von dort wegbringt.
    Wundern tut mich allerdings, dass manche Firmen eine Prozentsatz der Wagenmiete dafür berechnen, eigentlich sollte es eine Pauschale sein.

    ciao, Maximilian
     
  11. maiden

    maiden Lever duat us slav

    zwei personen für 80 Euro hin und zurück Sardinien.
    Und hier kommt man nicht mal für 100 Euro nach Bremen.
    Das soll einer verstehen.
     
  12. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

  13. SteSu

    SteSu New Member

    Hi Cosmo,

    schönen Flug und Urlaub!

    Macht aber bitte auch ein paar andere schöne Dinge als nur mit dem Mietwagen rumzudüsen, um den Preis auch wirklich auszunutzen.
    :D
     
  14. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    auf jeden Fall, sardischen Schafskäse und sardischen Rotwein konsumieren und hoffentlich auch genügend Sonne.
    Dauert aber noch, geht im März erst los.
    cosmo
     
  15. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Liest Du vorher noch "Padre Padrone" von Gavino Ledda, dann kannst Du Dir anschliessend die Ausgaben für den Schafskäse sparen ... ist aber ein sehr gutes Buch (vor allem für Leute, die sich aus Sardischen Schafsprodukten ohnehin nicht viel machen).

    Ciao, Maximilian
     
  16. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    probieren ist Pflicht. Ich lass mich überraschen. Aber dein Literaturtip hört sich was den Käse angeht nicht so gut an.
    cosmo
     

Diese Seite empfehlen