fonts verschoben un nu kommt osx nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von miSsi, 26. Oktober 2003.

  1. miSsi

    miSsi New Member

    mehr auf die beine :(
    hab dummerweise in meinem putzwahn :( einen ordner mit unzähligen schriften in meinen -- privat -- library -- fonts ordner gelegt seit dem startet osx zwar und zeigt nach längerem warten auch alles wie gewohnt, startet suitcase und dann schliesst er alles wieder und zeigt nur den schreibtisch ...die zeit reicht leider nicht aus um den schriftenordner rauszuholen... und ich kenn leider auch kein kürzel womit ich das machen könnte (suitcase konnte ich in der zeit auch mal beenden, bringt aber leider nichts)...leider kann ich keine systemcd einlegen weil ich die momentan nicht finde :( hat jemand eine idee wie ich das anders lösen kann?
    ps:: das macht der gute immerwieder... startet alles, beendet alles, hin und her...also das äpfelchen scheint schwer am arbeiten zu sein :)

    hilfe wär toll

    miSs!
     
  2. miSsi

    miSsi New Member

    mehr auf die beine :(
    hab dummerweise in meinem putzwahn :( einen ordner mit unzähligen schriften in meinen -- privat -- library -- fonts ordner gelegt seit dem startet osx zwar und zeigt nach längerem warten auch alles wie gewohnt, startet suitcase und dann schliesst er alles wieder und zeigt nur den schreibtisch ...die zeit reicht leider nicht aus um den schriftenordner rauszuholen... und ich kenn leider auch kein kürzel womit ich das machen könnte (suitcase konnte ich in der zeit auch mal beenden, bringt aber leider nichts)...leider kann ich keine systemcd einlegen weil ich die momentan nicht finde :( hat jemand eine idee wie ich das anders lösen kann?
    ps:: das macht der gute immerwieder... startet alles, beendet alles, hin und her...also das äpfelchen scheint schwer am arbeiten zu sein :)

    hilfe wär toll

    miSs!
     

Diese Seite empfehlen