Forbes sieht iPad durch Surface und Nexus 7 bedroht

Dieses Thema im Forum "iPhone & iPad" wurde erstellt von Wolfgang1956, 10. August 2012.

  1. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Was der Schreiberling hier völlig außer acht lässt und vergaß, ist die Tatsache, dass Apple seit zweieinhalb Jahren das iPad anbietet und erfolgreich vermarktet. Wer zu spät kommt, dem bleiben doch nur noch die Reste.
    Es gibt natürlich noch immer Leute, die mit dem Namen Apple Apothekenpreise verknüpfen. Leider haben sie noch immer nicht realisiert, dass Apple schon lange nicht mehr diese Preise verlangt und dem Kunden in jedem Fall ein vollständiges Gerät. Manchen Käufer von Windows-Computern müssen und mußten noch immer die eine oder andere Komponente nachgekauft werden. (Sound, Webcam, Ethernetkarte ? )
     
  2. flat D

    flat D New Member

    Daß die Vorherrschaft des iPad nicht ewig halten wird, ist selbstredend. Man muß kein Hellseher sein, um die vielen Konkurrenten auf lange sicht aufholen zu sehen. Allerdings bezweifele ich, daß ausgerechnet Microsoft der große Rivale werden wird. MS hat sich bisher bei Hardware immer in die Nesseln gesetzt. Kim oder Zune, alles gescheitert. Einzig die Xbox verkauft sich ganz gut, was mir ein Rätsel ist. Sicher liegt es eher an der Schwäche von SONY, die PS3 besser zu vermarkten. Es gibt reichlich Spiele, die nur auf der Xbox zu haben sind und die PS3 ist zwar technisch besser aber eben auch teurer, als die Xbox. Das zählt gerade bei den preissensiblen Spoele-Kids und deren genervten Eltern.
    Surface ist ein recht überflüssiges Produkt. Appstore und sonstiger Kontent stecken bestenfalls innden Kinderschuhen, falls sie je ein annähernd großes Angebot bieten werden, wie iTunes und der Apple Appstore. Und der einzige Gag, die Tastatur im Cover ist so überflüssig, wie ein Kropf. Ich schreibe täglich zig Seiten Text mit dem iPad, ohne Probleme. Und der Gag eines Tablets ist ja gerade der Verzicht auf Dinge, die die Mobilität behindern. Schreiben Si mal in der Bahn sitzend ohne Tisch vor sich mit einem Surface auf dessen Cover-Tastatur. Das geht gar nicht. Mit dem iPad geht das sehr leicht, mit beiden Daumen und zumindest bei mir rasend schnell.
     
  3. Ich denke es wird ein großer Schritt für Microsoft.. Bei den ganzen Neuauflagen aller Produkte (Bing[-Maps],IE10,Dem Betriebssystem an sich natürlich, etc) wird die Presse ein Rießenspektakel veranstalten wodurch das Vermarkten des z.b. Surface meiner Meinung nach kein Problem bereiten wird. Klar man muss sich umstellen, aber wer nicht will kann ja bei Win7 bleiben. Nun aber zum Surface. Der einige "Kracher" ist sicherlich nicht nur die Tastatur.. wahrscheinlich hat vieles schon ein Tablet von Samsung oder das iPad.. aber wie es Microsoft umsetzt, finde ich derzeit spitzenklasse. MEINER MEINUNG NACH KANN MAN MIT DEM SURFACE DURCH DIE MEINER MEINUNG NACH "BESSEREN TASTATUR" AUCH SO, OHNE TASTATUR GUT SCHREIBEN. Man hat Office, die Cloud in allen Programmen. Die Kamera auf der Rückseite lässt sich automatisch dem "publikum" zuwenden, wenn man es mit dem gut verarbeiteten "Kickstand" auf einem Tisch stehen hat. Es ist alles Einfacher, Aufgeräumter und Schöner gemacht(ich weiß dass man adjektive klein schreibt, aber hey? vielleicht ist es nicht das passende beispiel.. aber ich kann es nicht leiden wenn ich büroarbeiten mache & der schreibtisch ist nicht aufgeräumt.. so wirkt es mir bei Androids OS und dem iOS durch die Apps auf mehreren Seiten platziert. ) Was hat ein anderes Tablet für Vorteile?! Ouh achja der App Store.. Die Apps werden mit Tablet,Smartphone & PC leicht auf allen drei "Systemen" laufen, nur eine kleine, ich nenne es mal ilumprogrammierung. Microsoft hat 90% des PCMarkts und somit werden mehrere App käufer anstehen, was entwickler anlocken wird. Außerdem wurde ein Programm von Microsoft entwickelt, dass es Anfängern sowie Profis ermöglich übersichtliche & flüssige Apps zu kreieren & das sehr schnell! Vielleicht is im Moment noch der App Store besser, aber bis März nächstes Jahr wird der Marcetplace oder wie er nun bei W8 heißt einen Super platz einnehmen!
    Habt ihr schon office 2013 videos angeschaut oder ausprobiert? super für Touch! Bing is neu und besser, Bing Maps, Internet Explorer10 und Windows Phone 8 wird ein noch heißeres Thema !!
     
  4. 570 Millionen$ für Werbung .. 41 Wochenlang & Popups Stores, das mal zu Werbung..

    Zum Zune player.. habt ihr in mal selber gehabt, oder nur auf das Analystengelaber gehört?
    Es ist ein klasse Stück Hardware nur ohne Werbung im Fernsehn etc. verkauft und großteils nur in Amerika vermarktet.. Es war nicht schlecht, aber ein wichtiger Fehler um daraus zu lernen & Steve Ballmer, Steven Sinofsky und wie sie alle heißen haben einiges in der Birne um das zu erkennen!
     
  5. GerdAT

    GerdAT Gast

    Der Witz ist sicher sehr gut.
    Einige werden wohl das Surface kaufen, aber nach spätestens einem Jahr wird das Ding wieder verschwinden.
    Wenn die User eines Surface mit genau den gleichen Update-Wahnsinn beglückt werden, wie das seit eh und jeh her bei Windows so ist, dann Gute Nacht Surface, und zurück zu was vernünftigem.
     

Diese Seite empfehlen