Formac-Brenner und PB G3 funzt nicht :-(

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von teebeutel, 2. November 2001.

  1. teebeutel

    teebeutel New Member

    Hallo!

    Habe soeben meinen CD-Brenner (Formac 16/10/40 mit Firewire) bekommen, angeschlossen und Toast 5.01 installiert.
    Laut dem Verkäufer brauch ich das Brenner-Netzteil (welches ja nicht beiliegt) nicht, wenn ich mein Powerbook (G3/400 unter OS9.2.1) mit eigenem Netzteil versorge.
    Wenn ich alles einschalte und z.Bsp. eine Audio-CD im Brenner einlege, friert mein Mac ein - es geht einfach nix mehr. Sobald ich den Brenner dann ausschalte, gehen alle anderen Programme wieder.

    Wäre super, wenn mir jemand sagen könnte, was ich ändern muß, damit alles reibungslos läuft und ob ich auf das Netzteil wirklich verzichten kann. Danke.
    Gruß

    Udo
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Tach Teebeutel,
    schwer zu sagen. Die Formac-FW-Brenner die ich bisher erleben durfte machten auch Zicken. Du solltest es mit einem Netzteil versuchen.
    Wie isses mit den Erweiterungen - sind die FireWire-Erweiterungen eingeschaltet?

    FireWire Enabler an?
    FireWire Support an?
    Authoring Support aus?
    Formac FireWireDiscDriver an?
     

Diese Seite empfehlen