formac watchandgo ist da :)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von robeson, 9. Juni 2005.

  1. robeson

    robeson Active Member

    & ich bin echt begeistert!!!
    Der Macwelttest hat nicht gelogen ;) - Die Qualität ist unglaublich und die Möglichkeit das Ganze ohne Probleme in iMovie oder iDvd zu bearbeiten oder brennen ist Klasse.
    Die (von der Macwelt) bemängelte Antennenaufhängung wurde durch eine Gummiummantelung verbessert.

    Gruss - r.

    http://www.formac.de/
     
  2. hugin

    hugin New Member

    was kann ich mit dem ding machen? fernsehen am powerbook? brauch ich noch eine eigene antenne? kann ich da auch kabel anschließen?

    lg hugin
     
  3. robeson

    robeson Active Member

    Fernsehen am Powerbook (aufnehmen + schneiden) geht in einer sehr guten Qualität (falls man Empfang hat).
    Kabel kann man nicht anschließen, da DVB-T - jedoch Hausantenne ist möglich.
     
  4. tobio

    tobio New Member

    will mir bis ende der woche auch eine bestellen.
    wie sieht denn die antenne aus? habe nirgends ein foto gefunden ...



    tobio
     
  5. Opa01

    Opa01 New Member

    Bestell auf jeden Fall vor Samstag, ab dann kostet das Teil 80.- € mehr.
    Die Antenne ist so ein kleiner Gummistift, ca. 15 cm hoch, reicht aber nur bei hervorragenden Empfangsverhältnissen.

    Gruß Opi
     
  6. morty

    morty New Member

    ... geht leider erst ab dem 15" PB, also essig bei meinem 12" :(
    oder gibt es für den preis auch eine andere möglichkeit ?
     
  7. stefan

    stefan New Member

    danke für den bericht. habe meine gerade bei cyberport geordert. bei dem preis kann man nix falsch machen. habe zwar noch bedenken wegen des empfangs (haben im haus nur kabel), zur not läßt sich das teil aber auch sicher wieder gewinnbringend bei ebay losschlagen.


    beste grüße

    s
     
  8. teson

    teson New Member

    Hab´das Teil auch seit Freitag, hier meine Erfahrungen:

    Auf AlBook 17" 1,33GHz mit 10.3.9 problemloser Betrieb, hervorragendes Bild und Empfang. Das automatische Aufwachen bzw. Starten des Rechners über die formac-Software funktioniert zwar nicht, aber den Start kann man auch über die Systemeinstellung "Energie sparen" programmieren. Unschön ist, dass auch die aufgezeichneten Rohdaten nur mit eingesteckter Karte abgespielt werden.

    Auf AlBook 17" 1,33GHz mit 10.4.1 auf externer Platte ebenfalls problemloser Betrieb.

    Auf TiBook 15" 1GHz mit 10.2.8 Betrieb nicht möglich, Einstecken der Karte führt zu sofortiger KernelPanic, Neustart mit eingesteckter Karte nicht erfolgreich. Die üblichen Hausmittel (SafeBoot, Rechte reparieren, MacJanitor) bringen keine Besserung.

    Auf TiBook 15" 1GHz mit 10.4.1 auf externer Platte Betrieb möglich, Bildaufbau wirkt allerdings angestrengt, der Rechner hat sichtlich Mühe. Formacs Mindestanforderungen von 10.2.x und 667MHz erscheinen also nicht besonders glaubwürdig.

    Gruss, teson
     
  9. Hacienda

    Hacienda New Member

    Ich bin ja gespannt, ich habe meins am Sonntag bei M&M bestellt und hoffe, dass das Ding bald kommt.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann kann man auch eine andere Antenne anschließen, falls die originale nicht ausreicht?
     
  10. stefan

    stefan New Member

    Gibts da tipps?

    gruß

    s
     
  11. robeson

    robeson Active Member

    Ich habe mir eine Thomson ANT150 dazugekauft und der Empfang ist in viel besser geworden.
    Die mitgelieferte Antenne reicht in meinem Wohnzimmer - im Arbeitszimmer geht es gar nicht!
    Mit der Thomson Antenne gibts keine Dropouts! Allerdings gibt es beim Anschluß der aktiven Antenne eine Fehlermeldung und es wird in den Voreinstellungen die passive Variante automatisch gewählt.
     
  12. stefan

    stefan New Member

    ah, auch ein berliner. sitze hier in pankow/ grenze prenzlberg und kann die empfangsverhältnisse nicht einschätzen, da wir kabel im haus haben. danke für den tipp.

    gruß

    s
     
  13. robeson

    robeson Active Member

    Genau da "sitze" ich auch
    :biggrin:
     
  14. stefan

    stefan New Member

    jaja, berlin ist klein. :)
     
  15. tobio

    tobio New Member

    so, habe sie mir heute bestellt!
    hatte schon lange mit dem gedanken gespielt mir eine festplatten lösung für sat oder dvb-t als hifi gerät zu holen.
    allerdings störte mich bis jetzt die schlechte unterstützung von z.b. topfield files am mac.

    habe die karte heute beim kollegen getestet - scheint für 99.- euronen ein geniales teil zu sein!


    tobio
     
  16. tagesthemen

    tagesthemen New Member

    ist das wirklich nicht zu vermeiden? das programm erzeugt doch wohl keine
    proprietären dateien? wie sieht´s aus mit brennen auf dvd?

    gruss, kay
     
  17. robeson

    robeson Active Member

    Brennen über iMovie & iDVD funktioniert problemlos!
     
  18. MaDoHo

    MaDoHo New Member

    soo! hab mir das dingena auch bestellt, da ich im august für ein halbes jahr nach münchen zieh zwecks praktikum. da muss ich mir schon kein fernseher kaufen ;-)

    ich hab da mal wider eurer meinung vertraut . . .

    bin echt gespannt, da ich das teil erst vor ort dann testen kann, weil zuhause gibbet zur zeit noch kein dvb-t :(
     
  19. pb_user

    pb_user New Member

    g4 / 500 werden als mindestvoraussetzungen angegeben. hat jemand das ding schon einmal "darunter" zum laufen gebracht?
     
  20. stefan

    stefan New Member

    warte immer noch. bei cyberport voraussichtlich lieferbar ab 30.6.

    s
     

Diese Seite empfehlen