Formatieren der Festplatte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Traum, 24. August 2005.

  1. Traum

    Traum New Member

    Ich habe eine 20 Gig Festplatte in meinem Powerbook auf der sich zwei Patizionen befinden nun möchte ich die Festplatte komplett Formatieren,nur wie? es befindet sich Mac os x 10.0 darauf.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Stichwort: Festplatten-Dienstprogramm.
     
  3. Traum

    Traum New Member

    Wo befindet sich das ? gibt es eine möglichkeit bei einer neu installation direkt zu Formatieren.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Programme->Dienstprogramme

    Aber wenn kein System drauf ist, geht das nur bei der Neuinstallation von CD/DVD. Dort müsste es eine Option geben.
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    MacS meinte sicher, dass du das als Ausgangspunkt für ein Nachschlagen in der Mac Hilfe nehmen sollst.
    wenn du von CD neu installieren willst, gibt es natürlich die Option des Initialisierens (auf windoof: Formatierens).

    Der Verweis auf die Mac Hilfe klingt immer ein bisschen hochnäsig, ich weiss.
    Aber dort ist alles wirklich bestens beschrieben.
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Von der System CD starten, und dort dann das Festplattendienstprogramm im Menü aufrufen. Du kannst aber auch während der Installation diese Option wählen.

    micha
     
  7. Traum

    Traum New Member

    Ich werde es auf jedenfall versuchen habe mit Mac keine Erfahrung und wie heißt es so schön aller Anfang ist schwer.
     
  8. MacS

    MacS Active Member

    Nö, eigentlich hatte ich die Hilfe-Funktion nicht im Sinn, als ich so kurz und knapp auf das Dienstprogramm verwiesen hatte. Ich dachte in erster Linie daran, dass "Traum" nur einen Anstoß braucht...
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    nu' fall mir doch nicht so in den rücken!
    :rolleyes:
     
  10. Florian

    Florian New Member

    Sag' mal, Traum, seit Dezember 2001 stellst Du nun hier in schöner Regelmäßigkeit dieselbe Frage: Du hast Dein Passwort für ein G3-Powerbook mit 10.0 "vergessen" und willst irgendwie an das System ran. Und Du bist Mac-Neuling. Seit 2001.

    Und seit 2001 ist die Antwort von unzähligen wohlmeinenden Helfern immer die gleiche: Du brauchst eine System-CD.

    Zwischendurch fragst Du mal nach Linux, jetzt nach Formatieren. Und wieder ist die Antwort: Du brauchst eine System-CD.

    Würdest Du uns diese Tatsache, nach vier Jahren ständiger Wiederholung, jetzt bitte einfach mal glauben? Und nicht wieder einen neuen Passwort-vergessen-Threat aufmachen?

    Besorg' Dir einfach eine System-CD - und gut!
     
  11. MacS

    MacS Active Member

    Da hab ich jetzt wohl voll in Fettnäpfchen getreten... :pirat: :pirat: :pirat:

    Meist ist es bei diesen Frage ja so, dass man mal die einfachsten Dinge vergisst und da reicht dann schon mal ein einfacher Anstoß. Geht mir nicht anders, wo ich doch rund 13 Jahre mit dem klassischen MacOS gearbeitet habe und nun auch erst seit Mai MacOS X neu kennenlernen muss. Und da sind halt immer noch Abläufe gespeichert, die unter X ganz anders sind.
     
  12. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    LOL
    gut zusammengefasst, florian. :biggrin:
     
  13. bambuu

    bambuu New Member

    Haben wir da eventuell einen, der ab und zu mal Macs klaut, (oder geklaute verscherbelt), natürlich weder System CD oder Passwörter dazu hat und sich hier Hilfe holt???

    Ist ja wirklich komisch! :meckert:
     
  14. Traum

    Traum New Member

    Du kannst dich ja gerne mal mit meinem Anwalt unterhalten.Es handelt sich immer noch um das Gerät von Dezember 2001.Und ich habe nicht ständig das selbe Thema aufgemacht sondern eimal im Dezember 2001 und nun jetzt wieder und davon abgesen läuft er jetzt wieder.Da es hier auch noch vernünftige Leute gibt die einen helfen wollen und nicht nur Dumme Komentare abgeben.
     
  15. bambuu

    bambuu New Member

    Oho... Zuerst dumme Fragen stellen, das seit nun mehr 4 Jahren und dann auch noch drohen... Ach ja, es gibt ja keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

    LOL :D
     
  16. Traum

    Traum New Member

    Wenn du es nicht Verstanden hast ich war 4 Jahre nicht hier anwesend,warum kommen dann so Kommentare.
     
  17. bambuu

    bambuu New Member


    :cool:
     
  18. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Vermutlich weil du zigmal die gleiche Frage wegen des Passwortes gestellt hast. Da kommen einem schon merkwürdige gedanken. Außerdem ist dir diese Frage mehrfach beantwortet worden, und trotzdem hast du immer wieder danach gefragt.

    Sorry, aber mir kam das auch seltsam vor.

    micha
     
  19. Traum

    Traum New Member

    Also als erstes ich habe nicht 4 Jahre die gleiche Frage gestellt sondern eimal 2001 und zum zweiten mal 2005 und auf der einen Seite hat mir das hir weiter geholfen aber manche Komentare sind voll daneben.
     
  20. Traum

    Traum New Member

    Das ist nicht Richtig wie geschrieben war das dass zweite mal und dazwichen liegen 4 Jahre.
     

Diese Seite empfehlen