formatieren fat32 unter osx/9. wie??????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von varta, 7. Januar 2003.

  1. varta

    varta New Member

    hallo

    bemühe mich seit einiger zeit eine externe fw-hd 40gig in 2 partitionen aufzuteilen. eine mit hfs+ und die zweite mit fat32.
    gedacht ist sie zum einfachen datenaustausch zwischen pc und mac.
    ich kann kein programm für macos(x/9.x)finden welches mir die 2. partition mit fat32 formatiert, sodaß beide systeme zumindest die fat32 ohne zusätzliche programme wie
    macdrive u.ä. benutzen können.

    bräuchte da dringend hilfe!!

    danke
     
  2. oxmox

    oxmox New Member

    also fat32 wird von 9/x meiner meinung nach ohne probs angenommen...part. doch kompl. in fat32, hab ich meine ext. FW-HD auch
     
  3. varta

    varta New Member

    nun, schon. osx und os9 erkennen klar eine fat32 partition. das ist ja auch nicht das problem, nur wie bekomme ich eine fat32 UND!! eine hfs+ auf einunddieselbe platte?
    ich kann irgendwie nur fat32 formtieren und nicht hfs+ in windows und nur hfs+ und nicht fat32 in macos...

    rätsel über rätsel
     
  4. Usires

    Usires New Member

    Selber hallo! :)

    Also, zunächst mal: Ein happy new year, und wenn Stevie-Boy heute abend alles richtig macht, dann wird das Jahr auch richtig happy. Aber das ist eine andere Geschichte. :)

    Wegen des Partitionier-Problems: Leider funktioniert das nicht so, wie du dir das wünschst. Die Idee hatte ich vor kurzem auch in Bezug auf meinen 128-MB-USB-Speicherstab. Wenn du einen Teil mit HFS+ und einen anderen mit FAT formatierst, ist die Partitionstabelle der Festplatte immer noch im Mac-Format - und damit kann Windoof leider gar nix anfangen. Von daher: Beherzige den Rat von Oxmox, der Mann sieht das genau richtig. :)

    Cloud Number Nine,
    Usires
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    morgen,

    http://www.macosxhints.com/index.php?orderby=date&howsort=DESC&page=2&topic=
    ein wenig runter scrollen.

    FAt 32 wird auch vom X erkannt, zum reinen Beschreiben und Lesen mit Daten von 9.x, X, und win geht das also....

    Dazu noch ne Frage: hat jemand das unmögliche geschafft, auf eine FAT32-Platte irgendwie ein mac-system zu installieren ?? (Ist als FW- Datenrettungsplatte gedacht = vom externen system booten und Daten rüberziehen...)

    tAmbo
     

Diese Seite empfehlen