Formatierungen und safari

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Christian Lenz, 27. April 2004.

  1. Christian Lenz

    Christian Lenz New Member

    Hi!

    Jetzt seh ich grade, daß safari manche Textformatierungen auf Internetseiten nicht richtig erkennt. Was ist der Grund, kann man dagegen was machen?
    Was kann davon alles betroffen sein?

    ich, ganz betroffen
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    was meinst du genau?
     
  3. Christian Lenz

    Christian Lenz New Member

    Hi nach Hadersdorf!

    Genau isses so:
    der Webdesigner macht Textformatierungen, diesfalls gleichmäßig Blocksatz, die ich nicht als solches sehe, sondern manche Zeilen Block, manche linksbündig, Abstände ungleichmäßig.

    Also kriegt er von mir einen unfreundlichen Anruf und nachdem ich mir das noch mit IE ansehe muß ich merken, daß die safari-Darstellung schuld ist.

    LG aus der nördlichsten Stadt der Hl. Eiermark
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    das liegt daran das jeder browser den code und die styles anders darstellt. zeig mal die seite her läßt sichs leichter sagen.
     
  5. Mäkki

    Mäkki New Member

    Was sagt den Mozilla?
     
  6. Christian Lenz

    Christian Lenz New Member

  7. Mäkki

    Mäkki New Member

    Zum einen stimme ich erstmal RaMa zu.
    Zweitens ist die Seite bei mir ziemlich ok in Safari,
    bis auf die getrennten Fragezeichen und das Leerzeichen am Ende der zweiten Zeile unter "Multinet", das dort definitiv nicht hingehört.
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    sag deinem „Webdesigner“ er soll den code bereinigen und die
    unnötigen formatierungen und absätze rausnehmen.
    pro zelle reicht es einmal das css-style zu deklarieren.
    nich 5 mal... dann sollte sich das abstandproblem auch lösen.

    (2 - 3 dinge noch)
    das gitter hinter dem „insekt.at“ sollte auch noch abgesoftet werden. den text darüber kann man nicht lesen.
    blocksatz im netz ist kein gute idee. schau dir die wortzwischenräume an, furchtbar.
    mehr zeilenabstand in den fließtext.
    mehr abstand zu den bildern.

    g.
    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen