Fortlaufende Rechnungsnummer drucken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Robert, 25. Februar 2003.

  1. Robert

    Robert New Member

    Gibt es eine einfache Möglichkeit, eine fortlaufende Nummer (Rechnung, Lieferschein) in einem Textdokument wie z.B. AppleWorks so zu steuern, dass bei jedem Ausdruck die Nummer um 1 erhöht wird? (OS 9.2.2)?
    Mit bestem Dank im Voraus
    Robert
     
  2. bastigs

    bastigs New Member

    AppleWorks hab ich keine Ahnung mehr (nur vom ganz alten)

    Wenn's egal ist mit welchem Prg., z. B. mit Ragtime 3, bzw. Ragtime 5.6 gehts, sind kostenlos downloadbar
     
  3. Robert

    Robert New Member

    Hallo bastigs, danke für Deinen Tipp. Bist Du sicher, dass das geht mit Ragtime 5.6 Freeware?
     
  4. bastigs

    bastigs New Member

    damit läßt sich ziemlich viel machen, manchmal etwas trickreicher, sollte aber funktionieren, ich weiß ja nicht, wie du es benötigst

    einen Rechenblattnamen reinsetzen,

    es gibt die Befehle
    DrNummer und SnSeriennummer
     
  5. Robert

    Robert New Member

    Die Sache ist im Prinzip einfach. In AppleWorks 5 besteht die Möglichkeit, von einem beliebigen Ort aus einem Textdokument auf ein Datenbankfeld von AW zuzugreifen und dessen Inhalt auf dem Textdukument auszudrucken. Jetzt muss sich in diesem DB-Feld nur noch die richtige Formel befinden, die eine (zu definierende) Zahl bei jedem Ausdruck um 1 erhöht. Und nur diese Formel ist mein Problem, ich krieg sie einfach nicht hin. Ich weiss, dass es andere Programme gibt, die meinen Wunsch standardmässig beinhalten, aber wenn irgend möglich möchte ich diesen Weg nicht beschreiten. Also Leute, verratet mir doch bitte diese Formel und Ihr seid die Grössten!

     
  6. Robert

    Robert New Member

    Ich hab's rausgefunden. Bitte über E-Mail melden, falls jemand Interesse hat. Ich sende gerne eine Anleitung (AW5 oder PDF).
    Robert
     
  7. Robert

    Robert New Member

    Ich hab's rausgefunden. Bitte über E-Mail melden, falls jemand Interesse hat. Ich sende gerne eine Anleitung (AW5 oder PDF).
    Robert
     

Diese Seite empfehlen