Forum: Problem mit Netscape unter Win

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von AndreasG, 23. März 2004.

  1. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Irgendwas ist seit heute morgen anders: Netscape 7.1 unter Windows 2000 stürzt beim Aufruf des Forums regelmässig ab (entweder sofort oder spätestens nach ein, zwei Minuten), und zwar nur das GUI, der Prozess bleibt als Leiche noch im System drin und muss per Task-Manager abgeschossen werden. Mit IE6.0 gibt es keine Probleme aber ich mag diesen Browser überhaupt nicht, weder unter Mac noch unter Win.

    Ok, Win-Kompatibilität steht bestimmt nicht an erster Stelle Eurer ToDo-Liste, aber ich bin bestimmt nicht der einzige Mac-User, der unter Windows im Forum surft.

    Gruss
    Andreas
     
  2. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Hm, bei mir kachelt seit gestern der IE6 (mit Fastpeak Slimbrowser Addon, alle Security Updates) auf Win2000 SP4 hier im Büro auch regelmäßig weg, allerdings hält er etwas länger durch als 2 Minuten. Vor meinem Urlaub hat er das nicht gemacht, während meines Urlaubs war mein Büro abgeschlossen, und jetzt nach meinem Urlaub ist der einzige Unterschied das ich hier im Forum surfe. Daheim mit IE6 (selbe Konfiguration wie im Büro) unter WinXP passiert es übrigens nicht.

    Just 2 confuse the russians.
     
  3. jensen0

    jensen0 New Member

    ...ist eben ein echtes MAC-FORUM.....:klimper:
     
  4. petervogel

    petervogel Active Member

    naja, da gab es doch mal zeiten, wo es mit safari auch nicht das gelbe vom ei war?
     
  5. Usires

    Usires New Member

    Kurze Meldung vom Windows-XP-Pro-PC mit Netscape 7.1 - keine Probleme, keine Abstürze.

    WinXP Pro SP1, Netscape Navigator 7.1, 768 MB RAM.

    Vielleicht mal den Cache des Browsers leeren - soll ja manchmal helfen...
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Unter Windows2000 keine Chance, auch nach Leeren des Cache, Löschen der Cookies, Neuinstalltion von Netscape...

    Soldat Usires: WEITERMACHEN

    Gruss ;)
    Andreas
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Nachdem meine DOSe frisch aufgesetzt werden musste - kleines fieses Mistding - kann ich nun feststellen, dass Netscape 7.1 bei mir auch mit einem frischen Windows 2000 beim Laden des MW-Forums abschmiert.

    Das gute aber: Ich habe eben auf Mozilla 1.7a gewechselt. Und damit scheints bis jetzt keine Probleme zu geben. Läuft wie geschmiert.

    Interessant: Alle Netscape-Settings wurden bei der Mozilla-Installation gleich mit übernommen bzw. Mozilla verwendet das gleiche Verzeichnis/Format für seine temporären Dateien und Settings. Sogar die zuletzt besuchten Seiten und alle Cookies sind in Mozilla vorhanden. Irgendwie schon begreifbar, NS baut ja auf Mozilla auf - aber sowas unter Windows? :cool:

    Gruss
    Andreas
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    good choice! habe ich vor ein paar tagen auch gemacht. netscape 7.1->mozilla 1.6
    läuft alles bestens und der umstieg ist kaum merkbar;)
     
  9. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Und irgendwie auch ein besseres Gefühl, denn Mozilla ist schliesslich die Basis. Das GUI ist zwar nicht ganz so ausgefeilt wie bei NS, aber das ist eher untergeordnet. Hauptsache, ich habe auch unter Windows meine Tabs wieder. Ohne die könnte ich heute nicht mehr leben ;)

    Gruss
    Andreas
     
  10. petervogel

    petervogel Active Member

    ja, tabs ist ein muss:D

    mir ist eben wichtig, dass das teil auch weiter entwickelt wird. netscape hat ja leider die endstation erreicht. schon komisch, wie das geht. hatte vor jahren mal netscape aktien und mit denen einen super gewinn gemacht. heute ist das alles obsolete.
     

Diese Seite empfehlen