>Forums-Phil gesucht!<

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macixus, 1. Februar 2003.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wie ihr alle wisst, wird morgen das Murmeltier Phil in Punxsutawney geweckt, um an diesem "Groundhog Day" seine Wetterprognose für die kommenden 6 Wochen abzuliefern.

    Phil ist mit dem Film "Und täglich grüßt das Murmeltier" berühmt geworden, in dem Bill Murray als TV-Wetterfuzzi in einer Zeitschleife gefangen ist (kennen wir bei Threads von yesaldi und den anderen Fragern nach PC oder Mac, X oder 9).

    Zurück zu Phil: seine Vorfahren und er machen morgen ihren Job zum 117. Mal. Phil wird in der Dämmerung erwachen und falls er wegen der Sonne einen Schatten wirft, erschrickt er und verkriecht sich wieder für weitere 6 Wochen - es bleibt also arschkalt. Stellt er jedoch keinen Schatten seiner selbst fest, ist das das untrügliche Zeichen für den bald zuschlagenden Frühling einschl. aller Folgewirkungen auf das Fortpflanzungsverhalten geschlechtsreifer Paare.

    So weit, so gut.

    Aber:

    Bei uns gibt es keine Murmeltiere. Wir haben höchstens einen ELCH, einen fiesen Fuchs und eine Lächelkatze - allesamt als Wetterprognostiker sowas von ungeeignet...

    Wer also macht uns den Phil und sagt uns das Wetter für die kommenden 6 Wochen voraus?

    * grufti als Frühaufsteher?
    * 2112 als Sonnenanbeter?
    * akiem mit seinem Schiebedach?
    * ugh mit dem Bepelzungsgrad seines Hintern?
    * singer auf dem Balkon?

    Vorschläge werden bis 2400 Uhr entgegengenommen. Später ist schlecht. Der- oder diejenige muss ja ab Mitternacht bis zur Dämmerung morgen früh noch ein bisschen schlummern.

    Also her mit euren Nominierungen!

    P.S.
    http://www.punxsutawneyphil.com
    http://www.groundhog.org
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Die nächsten sechs Wochen gibt es Wetter, Wetter, Wetter...
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn du jetzt das Wetter für die 7.Woche auch noch so treffend vorhersagen könntest, wärst du mein Favorit für den Forums-Phil.
     
  4. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Convi, ich würde es schon noch etwas verifizieren. Du hättest mit deiner Prognose ruhig etwas mutiger auftreten können, z. B. mit einem "Gegen Abend zunehmend dunkler werdend.". ;-)

    Als Frühlings-Indikator möchte ich noch macixus nominieren: Er hört hier manchmal das Gras wachsen ... :)
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Das ist mir jetzt ein wenig zu heikel, hier spielen einfach zu viele Faktoren mit hinein. Ich sag' es frei heraus, das trau ich mich aufgrund der mangelhaften Datenlage einfach nicht.
     
  6. immi666

    immi666 New Member

    ich tippe auf kälte, sonne, wind, schnee, eis, sturmböen, klarheit, regen,
    vollmond, halbmond, nieselregen, platzregen, spontanregen, milde luft, gewitter, hagel, orkan, taifun, hurrican, cyclon, monsun, frühlingsgefühl,
    ......
    habe ich was vergessen?
    ;-)
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Nun, ich bin gerade in Berlin, hier gehen doch so manche Uhren etwas anders, also fand ich es nur vernünftig, mich nicht allzu präzise festzulegen.
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    &gt;habe ich was vergessen?&lt;

    Ja. Wir vermissen den Namen für "deinen" Forums-Phil.
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, Arsch. Oder Vergleichbares.
    ;)
     
  10. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Da hast du schon Recht. Gerade im Berliner Regierungsviertel scheinen einige in letzter Zeit nicht richtig zu ticken. Ich nehme an, du spielst wieder kräftig "Mafia". :)
     
  11. immi666

    immi666 New Member

    ARSCH!
    *g*
    ;-)
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    noch nicht...
     
  13. Singer

    Singer Active Member

    Mein Balkon liegt gen Norden. Also angenommen, ich würde zu dämmeriger Stunde auf den Balkon treten - kommt nicht vor, ist ausgeschlossen, passiert nicht; ich singe heute Johannespassion, danach muß ich natürlich Bier trinken (Reissdorf), und danach muß ich natürlich ausschlafen, denn danach singe ich noch mal Johannespassion, wonach ich selbstverständlich wieder Bier trinken muß -, ich sage, würde ich zu dämmeriger Stunde hinaustreten, so wäre das Nichtvorhandensein eines - meines - Schattens doch nur das Ergebnis der Wohn- und nicht der Wetterlage.

    Ich gebe als die Frage weiter an CChristian, der an Hand der Forums-Karte regionale Schwankungen verdeutlichen und in die Prognose einbeziehen kann; sozusagen als Forums-Wetterkarte.

    Singer
     
  14. grufti

    grufti New Member

    Nein! Nicht immer ich. Soll mal ein anderer machen.
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Auch nicht, wenn wir dir aus der Forumskasse ein Murmeltierfell kaufen und umhängen? Das würde natürlich lang genug sein, um dein Gesäß zu bedecken!
     
  16. Macowski

    Macowski New Member

    Ich bin letztens einer Gewitter-Hexe begegnet, die wußte nicht wie das Wetter WIRD, die hat das Wetter GEMACHT.
     
  17. grufti

    grufti New Member

    Mein Gesäß bedecken? Das einzige noch sehenswerte Teil an mir? Da denk ich nicht dran! Nein nein! Und außerdem renn ich lieber nacket rum, als mit einem Pelz aus putzigen Murmeltierchen!

    Aber für so eine hochwissenschaftliche Wetterprognose bin ich eh nicht geeignet. Liegt an meinem linken Gichthaxen. Die gruftine sagt immer, das Wetter schlagt wahrscheinlich um, wenn ich ihr was vorjammer. Aber ich jammer ja jeden Tag und das Wetter ist jeden Tag anders.
    Dafür könnte ich euch aber vorhersagen, dass es abends dunkel wird und morgens wieder hell. Oder dass nach dem Winter auch ohne Gemurmle ein Frühling kommt und dass im Winter ein Cabrio ein echter Quatsch ist. Falls das die Mehrheit hier interessiert.

    Und den Elch wähle ich auch nicht. Der kommt bestimmt gleich mit einem Rezept daher.
    Zarte Murmeltierlendchen mit Basilikum, Rosmarin und Preißelbeeren.

    ;-))
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    So wie ich den ELCH kenne und schätze, würde er niemals Basilikum und Rosmarin zu Murmeltierlendchen reichen. Ich tippe da auf Koriander oder eine Prise Muskatnuss statt Rosmarin.

    Gekochter Gichthaxen ist eher was für Naturburschen wie dich.

    :)
     
  19. Singer

    Singer Active Member

    Nachtrag:

    Vor einiger Zeit war im Kölner Stadtanzeiger folgender aufschlußreicher Wetterbericht zu lesen:

    Zunehmend heiter bis wolkig.

    Da hat wohl irgendwo ein Hahn auf dem Mist gekräht&

    :)
     
  20. grufti

    grufti New Member

    Du bist natürlich ein Feinschmecker hoher Schule und kennst dich mit Murmeltierlendchenrezepten bestimmt besser aus, wie ich schlichter Naturbursch.

    Aber in einem muss ich dir vehement widersprechen: Nekrose Gichthaxen niemals gekocht, sondern knusprig gegrillt. Mit Sauerkraut und Semmelnknödeln. Die Gichtbeulen vor dem Grillen allerdings vorsichtigst ausstechen.

    Aber was soll jetzt der ganze Quatsch? Wer sagt uns jetzt, wann der Frühling kommt?
    Hier geht es doch um höhere Dinge. Nicht auszudenken, dass der Winter plötzlich vorbei ist und keiner hat einem das gesagt. Aber diese Verantwortung will anscheinend keiner hier übernehmen.
    :)
     

Diese Seite empfehlen