Foto-CD mit DVD-Player abspielen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacJunki, 12. April 2005.

  1. MacJunki

    MacJunki New Member

    HI!
    Habe mal Fotos von einer DigiCam auf den Mac gezogen und anschließend bearbeitet usw. und danach auf eine CD gebrannt (im JPG-Format belassen). Der DVD-Player spielt das ganze ab (wie eine Dia-Show), jedoch kommt zwischen dem darauffolgenden Foto immer eine Fehlermeldung ("corrupt file" oder so ähnlich)? Ich habe die CD´s mit Toast als Daten-CD gebrannt und abgeschlossen.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Du hast wahrscheinlich das Problem, dass die Ressource-Fork der Datei (am Mac unsichtbar) vom DVD-Player nicht ignoriert wird. Deswegen gibts zu jeder Datei diese Fehlermeldung.
    Ich habe aber keine Ahnung, wie man das beheben könnte...
     
  3. sandretto

    sandretto Gast

    Du solltest die Daten-CD als ISO 9660 brennen. In Toast (5.2) unter

    "Sonstige" -> Kontextmenü -> ISO 9660 -> Auswählen -> Optionen

    musst du die Checkbox "Apple-Erweiterungen verwenden" deaktivieren. Somit wird der Ressourcenzweig entfernt!

    ISO 9660 Level 1 ist auf 8 Zeichen plus Suffix beschränkt, und lässt nur Großbuchstaben A-Z, Ziffern 0-9, und den Unterstrich zu. Evtl. kann dein DVD-Player auch mit anderen Formaten umgehen wie Joliet, das 31 Zeichen beinhalten kann. Vielleicht steht etwas in deinem DVD-Handbuch drin. Sonst einfach mal eine CD-RW nehmen, und ein bisschen pröbeln.

    Mit dem GraphicConverter kannst du Bilder Web-kompatibel (ohne Ressource) abspeichern. Evtl. fügt aber Toast vor dem brennen diesen Zweig wieder hinzu, falls die Checkbox aktiviert ist???

    "Kodak Photo-CD" ist übrigens ein spezielles, hochwertiges und proprietäres Format von Kodak. Es gibt aber fast keine DVD-Player, die es abspielen könnten. Das weniger hochwertige "Kodak Picture CD", spielen aber die meisten ab, basiert auf JPG-Bilder. Und auch nicht jeder Player spielt JPG-Bilder auf Daten-CDs einfach ab, vor allem ältere Player.
     

Diese Seite empfehlen