Fotodateigröße verkleinern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cosmoaufarbeit, 19. September 2003.

  1. cosmoaufarbeit

    cosmoaufarbeit New Member

    ich weiß, ich weiß, ich bin hier im Macforum. Aber ich sitzte hier vor ner Dose und hab mehrere Fotos mit einer Größe über 1,3MB. Wie krieg ich die kleiner, so auf 200 KB?
    cosmo
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    dazu brauchst du ein Bildbearbeitungsprogramm, schau doch mal, ob sich unter Startmenü/Zubehör sowas wie "Image" oder so findet. Ansonsten gibts kostenlos IrvanView. Damit solltest du die Dateien als JPEG abspeichern können. Aber Vorsicht: Bilddateien zu verkleinern bringt immer Qualitätsverluste mit sich!
     
  3. cosmoaufarbeit

    cosmoaufarbeit New Member

    das Ding ist schon JPG Format. Aber seltsamerweise 1,3MB groß. Ich wollte das Foto als Anhang an die Presse schicken, das war aber nichts. Kann man ein Foto das schon JPG Format hat nochmal verkleinern?
    cosmo
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Kann man, man sollte aber auf jeden Fall die höchste Qualität nehmen, da das Bild ja u.U. schon Qualitätsverluste beinhaltet.
     
  5. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    das kommt ja drauf an wie gross das Bild ist und wieviel dpi es hat, und was am Ende benötigt wird!?

    Wenn es jetzt vielleicht 30 cm breit ist, bei 300 dpi, kannst Du es je nach Zweck noch runterrechnen...

    :rolleyes:
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    das stimmt natürlich auch wieder, erspart aber nicht die Qualitätsverluste beim Abspeichern als JPEG...
     
  7. cosmoaufarbeit

    cosmoaufarbeit New Member

    Gut, vielen Dank. Ich mach mich mal daran.
    Cosmo
     
  8. cosmoaufarbeit

    cosmoaufarbeit New Member

    ich weiß, ich weiß, ich bin hier im Macforum. Aber ich sitzte hier vor ner Dose und hab mehrere Fotos mit einer Größe über 1,3MB. Wie krieg ich die kleiner, so auf 200 KB?
    cosmo
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    dazu brauchst du ein Bildbearbeitungsprogramm, schau doch mal, ob sich unter Startmenü/Zubehör sowas wie "Image" oder so findet. Ansonsten gibts kostenlos IrvanView. Damit solltest du die Dateien als JPEG abspeichern können. Aber Vorsicht: Bilddateien zu verkleinern bringt immer Qualitätsverluste mit sich!
     
  10. cosmoaufarbeit

    cosmoaufarbeit New Member

    das Ding ist schon JPG Format. Aber seltsamerweise 1,3MB groß. Ich wollte das Foto als Anhang an die Presse schicken, das war aber nichts. Kann man ein Foto das schon JPG Format hat nochmal verkleinern?
    cosmo
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Kann man, man sollte aber auf jeden Fall die höchste Qualität nehmen, da das Bild ja u.U. schon Qualitätsverluste beinhaltet.
     
  12. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    das kommt ja drauf an wie gross das Bild ist und wieviel dpi es hat, und was am Ende benötigt wird!?

    Wenn es jetzt vielleicht 30 cm breit ist, bei 300 dpi, kannst Du es je nach Zweck noch runterrechnen...

    :rolleyes:
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    das stimmt natürlich auch wieder, erspart aber nicht die Qualitätsverluste beim Abspeichern als JPEG...
     
  14. cosmoaufarbeit

    cosmoaufarbeit New Member

    Gut, vielen Dank. Ich mach mich mal daran.
    Cosmo
     

Diese Seite empfehlen