Fotos gegen Runterladen aus WEB sichern?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Nowonder, 21. Mai 2001.

  1. Nowonder

    Nowonder New Member

    Hallo Spezies,

    besteht die Möglichkeit, Bilder bzw. Grafiken, die man auf seiner Homepage plaziert, gegen das Herunterladen zu sichern?

    Wäre klasse, wenn mir jemand erklären könnte wie das im HTML-Code zu machen wäre.

    Besten Dank schon mal im Voraus?

    Immer genug Mega(Herz)
    wünscht

    Nowonder
     
  2. alf

    alf New Member

    Nein, geht nicht. Du kannst Deine Fotos nur mit digitalen Wasserzeichen versehen oder sie so verunstalten, dass sie von anderen nicht sinnvoll genutzt werden können. Oder Du veröffentlichst sie in einer Größe bzw. Auflösung, dass sie sinnvollerweise nicht für den Druck verwendet werden können. Oder Du veröffentlichst sie erst gar nicht.
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    72 dpi oder weniger ist am sinnvollsten, da man auch an denjenigen denken sollte der ein Modem Zuhause hat !!!

    Seitenaufbau etc. *stundenwartbartkrieg*

    Und wer moechte kann sich per email an Dich wenden gegen eine Bearbeitungsgebuehr etc.

    Bzw. Mitglieder bekommen Zugang zu den High Quality Photos.

    Gruss

    MacELCH
     
  4. friedrich

    friedrich New Member

    M.E. kannst Du je Photo eine einzeilige einspaltige Tabelle anlegen und das Photo dann als Hintergrundimage einfügen. Das bekommt man so mit der Maus und Popup nicht runtergeladen.
    Nichtsdestotrotz wird das Bild natürlich geladen, sonst könnte man es nicht sehen, und mittels dem Source-Code kann sich jeder auch die Adresse des Bildes besorgen und dann direkt in einem neuen Fenster das Bild laden und dann sichern. Aber das ist was für Leute, die sich auskennen, der Normal-User wird daran scheitern.

    Liebe Grüße,
    Ole
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    hallo nowonder

    alles was Du ins Netz stellst kann auch runtergeladen werden, egal wie, ob via Browser-Cache oder was immer.

    Die verschiedenen Server und Übermittler können und werden ja auch gefiltert.

    Die Frage ist natürlich, ob es Dich nicht stört wenn jemand z.b ein 50 KBjpeg von Dir hat. Als Druckvorlage bringt das ja eh nichts.....
    Falls Du überhaupt nichts preisgeben willst, frag ich mich wieso Du es dann ins Netzt stellst, Du willst ja was zeigen..

    tAmbo
     
  6. Nowonder

    Nowonder New Member

    Vielen Dank an alle für die Tipps.
    Werde mir also vorher genau überlegen müssen, welches Bild ich wie und wo verwenden werden.

    Wenig Abstürze
    wünscht

    Nowonder
     
  7. Garlich

    Garlich New Member

    Ich habe mal gehört, dass man Bilder auf Websiten, die mit FLASH erstellt wurden, nicht downloaden kann... Aber ich bin mir nicht mehr so richtig sicher. Vielleicht kennt sich ja jemand anderes damit aus! mfg Garlich
     
  8. urmi

    urmi New Member

    naja, bei flash kannst du halt die bilder nicht mehr auf den schreibtisch ziehen, trotzdem findest du natuerlich alle seiten auch im cache wieder,und das ist schliesslich auch nichts anderes. lediglich die page source ist nicht nachfolziehbar was letztendlich der ware vorteil ist.
     
  9. MacJester

    MacJester New Member

    Hi...

    vielleicht bringt es etwas, wenn du ein kleines Programm schreibst, welches deine Bilder in mehere kleine Stückchen aufteilt. Jetzt musst das Programm dir zwar einen HTML-Code erzeugen, welcher die Teile wieder zusammenpflügt...

    Hat den Nachteil, das der HTML Code umfangreicher wird, und du auch mehr Dateien hast. Aber ich glaube es gibt wenige Leute die den Nerv haben Bilder einzeln wieder zusammenzupflücken...

    CU

    MacJester
     
  10. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    coole idee :)
    ist ja mit fireworks oder imageready kein problem.
     
  11. Nowonder

    Nowonder New Member

    Hai MacJester,

    Super Idee. Genial einfach!

    Besten Dank von
    Nowonder
     
  12. Nowonder

    Nowonder New Member

    Hallo Spezies,

    besteht die Möglichkeit, Bilder bzw. Grafiken, die man auf seiner Homepage plaziert, gegen das Herunterladen zu sichern?

    Wäre klasse, wenn mir jemand erklären könnte wie das im HTML-Code zu machen wäre.

    Besten Dank schon mal im Voraus?

    Immer genug Mega(Herz)
    wünscht

    Nowonder
     
  13. alf

    alf New Member

    Nein, geht nicht. Du kannst Deine Fotos nur mit digitalen Wasserzeichen versehen oder sie so verunstalten, dass sie von anderen nicht sinnvoll genutzt werden können. Oder Du veröffentlichst sie in einer Größe bzw. Auflösung, dass sie sinnvollerweise nicht für den Druck verwendet werden können. Oder Du veröffentlichst sie erst gar nicht.
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    72 dpi oder weniger ist am sinnvollsten, da man auch an denjenigen denken sollte der ein Modem Zuhause hat !!!

    Seitenaufbau etc. *stundenwartbartkrieg*

    Und wer moechte kann sich per email an Dich wenden gegen eine Bearbeitungsgebuehr etc.

    Bzw. Mitglieder bekommen Zugang zu den High Quality Photos.

    Gruss

    MacELCH
     
  15. friedrich

    friedrich New Member

    M.E. kannst Du je Photo eine einzeilige einspaltige Tabelle anlegen und das Photo dann als Hintergrundimage einfügen. Das bekommt man so mit der Maus und Popup nicht runtergeladen.
    Nichtsdestotrotz wird das Bild natürlich geladen, sonst könnte man es nicht sehen, und mittels dem Source-Code kann sich jeder auch die Adresse des Bildes besorgen und dann direkt in einem neuen Fenster das Bild laden und dann sichern. Aber das ist was für Leute, die sich auskennen, der Normal-User wird daran scheitern.

    Liebe Grüße,
    Ole
     
  16. Tambo

    Tambo New Member

    hallo nowonder

    alles was Du ins Netz stellst kann auch runtergeladen werden, egal wie, ob via Browser-Cache oder was immer.

    Die verschiedenen Server und Übermittler können und werden ja auch gefiltert.

    Die Frage ist natürlich, ob es Dich nicht stört wenn jemand z.b ein 50 KBjpeg von Dir hat. Als Druckvorlage bringt das ja eh nichts.....
    Falls Du überhaupt nichts preisgeben willst, frag ich mich wieso Du es dann ins Netzt stellst, Du willst ja was zeigen..

    tAmbo
     
  17. Nowonder

    Nowonder New Member

    Vielen Dank an alle für die Tipps.
    Werde mir also vorher genau überlegen müssen, welches Bild ich wie und wo verwenden werden.

    Wenig Abstürze
    wünscht

    Nowonder
     
  18. Garlich

    Garlich New Member

    Ich habe mal gehört, dass man Bilder auf Websiten, die mit FLASH erstellt wurden, nicht downloaden kann... Aber ich bin mir nicht mehr so richtig sicher. Vielleicht kennt sich ja jemand anderes damit aus! mfg Garlich
     
  19. urmi

    urmi New Member

    naja, bei flash kannst du halt die bilder nicht mehr auf den schreibtisch ziehen, trotzdem findest du natuerlich alle seiten auch im cache wieder,und das ist schliesslich auch nichts anderes. lediglich die page source ist nicht nachfolziehbar was letztendlich der ware vorteil ist.
     
  20. MacJester

    MacJester New Member

    Hi...

    vielleicht bringt es etwas, wenn du ein kleines Programm schreibst, welches deine Bilder in mehere kleine Stückchen aufteilt. Jetzt musst das Programm dir zwar einen HTML-Code erzeugen, welcher die Teile wieder zusammenpflügt...

    Hat den Nachteil, das der HTML Code umfangreicher wird, und du auch mehr Dateien hast. Aber ich glaube es gibt wenige Leute die den Nerv haben Bilder einzeln wieder zusammenzupflücken...

    CU

    MacJester
     

Diese Seite empfehlen