Fotos in Vorschau unscharf!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macurs, 28. Mai 2005.

  1. Macurs

    Macurs Member

    Hallo Leute,

    Was mich irgendwie ärgert,..... will ich meine Fotos in der Vorschau betrachten, sind einfach alle unscharf. Im Photoshop Elements2 sind sie aber alle gestochen scharf! Ic h versteh das nicht! Ist das bei Euch auch so?

    Danke!

    Macurs
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    Wie sind die jeweiligen %-Einstellungen?
     
  3. hugin

    hugin New Member

    bild ich mir das ein, oder hat osx bei der bildvorschau antialiasing? meine bilder sind auch immer alle "weicher" als im photoshop?!
     
  4. calvano

    calvano Mit alles

    Gut dass das mal jemand erwähnt. Ich ärgere mich die letzten Tage genau darüber: Hab ne neue Digicam (Panasonic Lumix FZ5) und die Bilder sind unscharf dargestellt in der Vorschau, im Bearbeitungsfenster von iphoto etc. und das bei jedweder Größe, also auch 100%. In Photoshop und im Ausdruck sind sie jedoch superscharf. Ich dachte zuerst tatsächlich, dass die Kamera Schrott ist. Kann man den Antialiasing Schmierkram in iphoto und Vorschau irgendwie ausschalten? Im Finder solls wegen mir gerne antialiasen. Die Schriften sehen dann schon besser aus.
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    Core image?

    Bei meinem 10.3.9 kann ich dat nicht nachvollziehen... bei 100%

    Bei den anderen %ten zb. 65% ist PS schärfer, hat jedoch Kanteneffekte. Da zeigt jedoch Vorschau klar ein Anti-aliasing. Bei 50 % , etc stimmts wieder. Bei allen % die - von 100 geteilt durch 2 (4,6,8 etc ) ausgehen - stimmen die beiden überein.

    Den Bildern selbst passiert da natürlich nix, es ist nur die Monitor- %-Darstellung, die Euch beunruhigt....nopanic, da sind eben die Bild-render-logarythmen bei de beiden apps unterschiedlich.

    Bei PS war die falsche Darstellung von ca 65 % ja schon bekannt. Weshalb man z.B. schärfen praktisch mmer mit 100 % vornehmen sollte
     
  6. Macurs

    Macurs Member

    Zufälligerweise habe ich Die Panasonic Lumix FZ20 und eine Lumix FZ2, aber bei beiden Kameras derselbe Effekt. Zum Glück habe ich das früh genug bemerkt, sonst hätte ich die Kamera wohl wieder verhökert. Aber die Qualität in der Vorschau ist miserabel und auch die Farben sind Welten zum PS. Dabei hat die Lumix FZ20 im MacLife gar nicht mal so schlecht abgeschnitten.
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.


    It's not a bug, it's a feature.
    Aber ein schlechtes.
    s.a. iPhoto...
     
  8. rootzone

    rootzone New Member

    Joh. Auf einem Mini kann man sogar zuschauen: erst wird das Bild scharf angezeigt und ein Bruchteil später wird es *zupp* unscharf.
    Scheint was mit Coreimage zu tun zu haben, da das auf dem Mini verzögert passiert.
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    was mich wundert:
    früher konnte man in der Vorschau das Bilderglätten deaktivieren, jetzt mit tiger geht das gar nicht mehr... :findsmile
     
  10. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    das Problem ist bereits bekannt. Man rät für die Bearbeitung und zum Anschauen auf PS oder GC auszuweichen. Anscheinend ist das auch bei :apple: aufgefallen denn beim 10.4.2 Update Build für Entwickler ist CoreImage ein Testkandidat.
    Bleibt zu hoffen, dass damit das Problem gelöst wird.

    Gruß
    Pahe
     
  11. Macurs

    Macurs Member

    Na das wäre doch mal was! Dann lass ich mich mal überraschen!

    Ein auf 10.4.2 wartender
     
  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter


    genau diesen button habe ich auch die ganze zeit gesucht und
    nicht gefunden, dabei wusste ich doch dass er mal da war. :cry:
     
  13. teorema67

    teorema67 New Member

    In Preview von Panther habe ich so 'nen Button nicht.
     
  14. RSC

    RSC ahnungslose

    hab kein tiger, hab panther. aber es gibt diese möglichkeit auch nicht mehr. die gabs nur in jaguar. das ärgert mich auch sehr. ein grund mehr, kein iphoto zu nutzen..... :meckert:
     
  15. teorema67

    teorema67 New Member

    Genau, zum Bearbeiten switche ich nach PS. Wenn PS das Archivieren so einfach machen würde wie iPhoto, wäre iPhoto schon gelöscht. Belegt sowieso unverhältnismässig viel Platz für die erbrachte Leistung :sleep:
     
  16. Tambo

    Tambo New Member

    PS ist ein Bearbeitungs-app und kein Katalogisierungstool.
     
  17. teorema67

    teorema67 New Member

    Eben. Sonst wäre iPhoto ja schon gelöscht, s. o. ;)
     
  18. Tambo

    Tambo New Member

    kleiner tipp : iViewMediaPro
     
  19. teorema67

    teorema67 New Member

    Danke!

    Ich glaube es gab auch mal mit der Macwelt einen Fotoarchivierer - war das nicht PhotoStudio X? Hatte mich leider nicht damit befasst.
     

Diese Seite empfehlen