Frage an die hiesigen Fotoprofis

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 26. Februar 2008.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Warum ist mir dieses Bild nicht gelungen? Ich hatte bestimmt 20 Aufnahmen von wechselnden Standpunkten aus gemacht. Alle aus ziemlicher Entfernung, mit Stativ. Dieses war noch eins der besseren.

    [​IMG]

    Komisch ist, dass der Vordergrund, die Spiegelungen, noch recht scharf aussehen. Ich hatte natürlich aufs Theater scharf gestellt.
     
  2. Holloid

    Holloid New Member

    Ist die Schärfe dein Problem?oder was soll besser werden??
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ja, es sieht so aus, als ob die Kamera das einfach nicht packt, im Dunkeln zu zoomen. Wenn Du dagegen die Nahaufnahme betrachtest, die ist fast ganz scharf.

    [​IMG]
     
  4. consonant

    consonant New Member


    zu dunkel ;) :cool:
     
  5. Holloid

    Holloid New Member

    Genau, kleinstmögliche Blende..Früher hab ich bei Nachtfotos (der Sucher war immer zu dunkel) die Schärfe an der Scala am Objektiv eingestellt, dazu die kleinste Blende, hat meistens Funktioniert.
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Dankeschön, werde ich testen.

    Ähhh, manuell fokussieren geht gar nicht. Ich werde aber die Automatik abschalten und so weit es geht alles per Hand einstellen.
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Bridge!

    Sony DSC-H5

    Geht übrigens doch mit dem manuellen Fokussieren. Ich als Laie dachte, dass damit das Drehen an Objektivringen gemeint ist. Muss ich mal ins Handbuch schauen und dann noch mal probieren.
     

Diese Seite empfehlen