(Frage) an die Kenner der 23 und 42

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Der lächelnde Mac, 22. Juni 2004.

  1. Anlässlich des 50.Todestages von Allan Turing war ein kleiner Bericht bei Heise und so kam ich mal wieder auf solche Seiten, wo auch seine Biographie aufgeschrieben war. Zu meiner Verwunderung stand da nun, er sei in seinem Haus in England gestorben. Vor Jahren hatte ichaber in einer Biographie gelesen, dass er auf einer griechischen Insel gestorben sei. Das erinnere ich deshalb so genau, weil jemand anders etwa zu der Zeit auf eben dieser Insel gewesen ist. In dem Buch war auch noch ein Bild, wie seiner Mutter ein kleines Kästchen übergeben worden ist nach seinem Tod. Die Legende, dass die Putzfrau, bzw. Zugehfrau ihn gefunden habe am nächsten Morgen ist/war in beiden Fällen gleich.

    WAs stimmt denn nun? Es handelt sich ja um kein Ereignis aus dem Mittelalter, sondern um eine Zeit, wo sonst alles ordentlich verzeichnet ist. Was meint ihr?
     
  2. Anlässlich des 50.Todestages von Allan Turing war ein kleiner Bericht bei Heise und so kam ich mal wieder auf solche Seiten, wo auch seine Biographie aufgeschrieben war. Zu meiner Verwunderung stand da nun, er sei in seinem Haus in England gestorben. Vor Jahren hatte ichaber in einer Biographie gelesen, dass er auf einer griechischen Insel gestorben sei. Das erinnere ich deshalb so genau, weil jemand anders etwa zu der Zeit auf eben dieser Insel gewesen ist. In dem Buch war auch noch ein Bild, wie seiner Mutter ein kleines Kästchen übergeben worden ist nach seinem Tod. Die Legende, dass die Putzfrau, bzw. Zugehfrau ihn gefunden habe am nächsten Morgen ist/war in beiden Fällen gleich.

    WAs stimmt denn nun? Es handelt sich ja um kein Ereignis aus dem Mittelalter, sondern um eine Zeit, wo sonst alles ordentlich verzeichnet ist. Was meint ihr?
     
  3. Anlässlich des 50.Todestages von Allan Turing war ein kleiner Bericht bei Heise und so kam ich mal wieder auf solche Seiten, wo auch seine Biographie aufgeschrieben war. Zu meiner Verwunderung stand da nun, er sei in seinem Haus in England gestorben. Vor Jahren hatte ichaber in einer Biographie gelesen, dass er auf einer griechischen Insel gestorben sei. Das erinnere ich deshalb so genau, weil jemand anders etwa zu der Zeit auf eben dieser Insel gewesen ist. In dem Buch war auch noch ein Bild, wie seiner Mutter ein kleines Kästchen übergeben worden ist nach seinem Tod. Die Legende, dass die Putzfrau, bzw. Zugehfrau ihn gefunden habe am nächsten Morgen ist/war in beiden Fällen gleich.

    WAs stimmt denn nun? Es handelt sich ja um kein Ereignis aus dem Mittelalter, sondern um eine Zeit, wo sonst alles ordentlich verzeichnet ist. Was meint ihr?
     
  4. Anlässlich des 50.Todestages von Allan Turing war ein kleiner Bericht bei Heise und so kam ich mal wieder auf solche Seiten, wo auch seine Biographie aufgeschrieben war. Zu meiner Verwunderung stand da nun, er sei in seinem Haus in England gestorben. Vor Jahren hatte ichaber in einer Biographie gelesen, dass er auf einer griechischen Insel gestorben sei. Das erinnere ich deshalb so genau, weil jemand anders etwa zu der Zeit auf eben dieser Insel gewesen ist. In dem Buch war auch noch ein Bild, wie seiner Mutter ein kleines Kästchen übergeben worden ist nach seinem Tod. Die Legende, dass die Putzfrau, bzw. Zugehfrau ihn gefunden habe am nächsten Morgen ist/war in beiden Fällen gleich.

    WAs stimmt denn nun? Es handelt sich ja um kein Ereignis aus dem Mittelalter, sondern um eine Zeit, wo sonst alles ordentlich verzeichnet ist. Was meint ihr?
     

Diese Seite empfehlen