Frage an Flash-Spezialisten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Semmelberg, 7. Dezember 2001.

  1. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Hallo!

    Ich habe einen 25-sekündigen, sehr aufwendigen Flash-Film produziert, der mit 12 Bildern pro Sekunde abläuft und ursprünglich nur fürs Web gedacht war.

    Da er mir inzwschen sehr gut gefällt, möchte ich ihn nicht nur auf meine HP stellen, sondern auch als Quicktime-Movie exportieren, um ihn dann mit Premiere in meine Mini-DV-Filmchen einzubauen.

    Hierbei sind 12 Bilder in der Sekunde natürlich etwas wenig. Das doppelte, also 24 BpS wäre perfekt. Nur - gibt es eine Möglichkeit, Flash mitzuteilen, dass er doppelt soviele Bilder exportieren soll, oder etwas ähnliches?

    Die Filmeigenschaften auf 24 BpS zu stellen, macht keinen Sinn, da der Film dann zwar 24 Bilder in der Sekunde zeigt, aber -logischerweise- auch viel zu schnell läuft...

    Kann mir jemand einen guten Tipp geben?

    Semmelberg
     
  2. MoJo

    MoJo New Member

    Meines wissens gibt es diese Funktion nicht.
    Aber 24 Bilder exportieren
    und dann mit ner Videobearbeitungssoftware (Ich kenn mich da GAR nicht aus)
    langsamer drehen sollte doch möglich sein?
     
  3. lucfish

    lucfish New Member

    es gibt da eine möglichkeit...
    mit befehl-M (modifizieren-film) die bildrate einstellen, das problem ist einfach das du den film neu anpassen musst da er jetzt nur noch etwa 12 sekunden dauern würde. für dv würde ich 25 bilder/s verwenden.

    ist umständlich dafür am ende sauber.

    luc
     
  4. curious

    curious New Member

Diese Seite empfehlen