Frage an iPod mini Besitzer

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von teorema67, 9. März 2005.

  1. teorema67

    teorema67 New Member

    Hallo

    Beim iPod mini gibt Apple nur USB 2 an, nicht 1.1. Gehe ich richtig in der Annahme, dass die Datenübertragung mit USB 1.1 (USB 2 ist abwärtskompatibel, oder?) trotzdem funktioniert, nur langsamer?

    Der iPod mini kommt ohne FireWire-Kabel. Muss ich ein Spezialkabel kaufen? Ein Kabel von der iSight geht nicht, oder? (Leider sieht man das nicht so genau auf den Abbildungen bei Apple.)

    Danke und Gruss!
    Andreas
     
  2. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ich habe noch den ersten 4GB iPod Mini.
    Bei mir lag ein USB2 und ein Firewirekabel bei. Bei den neuen ist, glaube ich, keins mehr dabei.

    Du kannst wohl mit einem USB1.1 Anschluß Daten übertragen, aber Deinen iPod nicht aufladen.
     
  3. teorema67

    teorema67 New Member

    Da der iPods mini offenbar ohne Netzteil kommt, werde ich ihn nicht aufladen können (PowerBook G4 550), richtig?

    Wenn ich das FireWire-Kabel kaufe, kann ich den iPod mini dann aufladen, oder geht das nur in Verbindung mit einem Dock?

    Danke!
    Andreas
     
  4. ottirevel

    ottirevel New Member

    du kannst den mini mit dem firewire-kabel laden. ich glaube auch mit dem usb-kabel. bin mir fast sicher
     
  5. Nyuu

    Nyuu in der Dunkelheit

    Also bei meinem iPod mini 1.Gen.
    funktioniert das Laden mit usb1 anstandslos, die Pins für Strom sind die Gleichen bei usb2, da ja auch der Stecker der Selbe ist.

    Für die Datenübertragung ist usb 1 natürlich lahm, da ist Firewire schon angenehmer. Da ich aber nur einen 4pin Firewire Anschluss habe, lade ich über usb1 oder Netzteil.

    Guten Abend!
     
  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Völlig richtig. Gilt imo für alle Pods inkl. Shuffle. es ist zum Laden lediglich darauf zu achten , dass man einen High-Power USB Anschluß verwendet (also nicht die an der tastatur).
     
  7. teorema67

    teorema67 New Member

    Danke allen für die nützlichen Hinweise.

    Beim iPod mini sind Apple's Seiten besonders uneindeutig: Die Angabe "USB 2 oder FireWire" suggeriert, dass USB 1.1 nicht geht. Das Kabel wird immer als "Dock Connector" angegeben (man muss erraten, dass der Anschluss des Docks mit dem des iPods selbst anscheinend identisch ist), der nur zu den iPods von 10 MB bis 40 MB kompatibel ist, was gar nicht zu stimmen scheint.
     
  8. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    der "dock connector" entspricht exakt dem anschluß, der auch am usb-kabel bzw. am firewirekabel dran ist. dieser anschluss ist im dock aber vertieft und schräg eingebaut. deshalb passt der mini z.b. nicht in das dock vom g3/4 ipod. (ausserdem rastet der dock anschluss nicht ein, wie das kabel)

    ich würde auf jeden fall das netzteil kaufen, weil man doch häufig mit dem ipod unterwegs ist und den akku laden möchte.
    das dock hat wiederum den vorteil, dass es einen konstanten line-out hat. wichtig wenn man den ipod an eine anlage, soundsticks,... anschließen will. der klang ist dann besser als über den kopfhörerausgang.

    achso: das isight-kabel passt nicht.
     
  9. teorema67

    teorema67 New Member

    Ich hätte halt gleich zu Ingenodata in Basel gehen müssen. Die wussten, dass Dock Connector und iPod Anschluss identisch sind, auch bei den iPods < 10 GB. Anderswo hiess es: Nee, der Dock Connector passt nur ins Dock. apple.com beantwortet diese Frage nicht, s. o.

    Vielen Dank für die Infos!
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen