Frage an PC User zu XP u. Tastatur v. Notebook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macintosch, 22. Juni 2004.

  1. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    hab keine Lust, mich in einem PC Forum einzuklicken.
    Hier gibt es ja auch PC Spez.

    Folgendes :
    An einem Notebook stimmt die Tastatur einstellung unter XP nicht :

    Wenn ich in WORD z.B. den Buchstaben " K " eintippe - kommt aber " KY " / für " i " z.B. dann " ia " ???
    Die ENTER Taste bringt im Schreibprogramm immer " # " ???

    Keine Ahnung was das ist ?
    Ist ein Toshiba Notebook mit XP und ich muss ein paar Sachen tippen .....Mist.

    Weiss das zufällig jemand ?

    Gruss
     
  2. Anna_K

    Anna_K New Member

    Vielleicht ein Virus?
     
  3. Macintosch

    Macintosch New Member

    Kann nicht sein, da XP ganz frisch installiert ist.

    Ich denke, dass es mit den Tasten an der Tastatur zusammen hängt....da gibt es fn-Taste usw.....ich weiss aber nicht .....
     
  4. Anna_K

    Anna_K New Member

    Hey Macintosch
    Sorry, keine Ahnung was das sein kann!

    So schlecht war aber der Tip nicht, oder ;-)
     
  5. AlexanderSch

    AlexanderSch New Member

    Kann mir nicht erklären wie sowas passieren kann... Evtl. hast du irgendein fremdes Tastaturlayout für Word eingestellt?
    Probier mal Word einfach neu zu installieren oder paar Updates von Windowsupdate.com downzuloaden, bei mir funktioniert das dann meistens wieder ;)
     
  6. Macintosch

    Macintosch New Member

    Huch ... ist nicht bei WORD - sonder WORDPAD

    War aber auch bei der Installation von XP, als ich die Seriennummer eingeben musste.
     
  7. AlexanderSch

    AlexanderSch New Member

    ich würde mal probieren ob unter dem normalen Texteditor oder irgendeinem anderen Programm auch das Problem auftritt, weil dann ist irgendwie die Ländereinstellung bei der Tastatur falsch denke ich. Da gibts so blöde Tastaturkombinationen die ich auch immer vergess aber da auch gelegentlich mal aus Versehen draufkomme :( (normal sind die aber nach Neustart weg)
    Ansonsten probier mal in der Systemsteuerung unter Software Wordpad zu entfernen und es dann wieder zu installieren, dann könnte man zumindest die Wordpad Installation an sich als Fehlerquelle ausschließen.
     
  8. QNX

    QNX New Member

    Tastatureinstellung ist dann bestimmt nicht auf Deutsch getellt
     
  9. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    hab keine Lust, mich in einem PC Forum einzuklicken.
    Hier gibt es ja auch PC Spez.

    Folgendes :
    An einem Notebook stimmt die Tastatur einstellung unter XP nicht :

    Wenn ich in WORD z.B. den Buchstaben " K " eintippe - kommt aber " KY " / für " i " z.B. dann " ia " ???
    Die ENTER Taste bringt im Schreibprogramm immer " # " ???

    Keine Ahnung was das ist ?
    Ist ein Toshiba Notebook mit XP und ich muss ein paar Sachen tippen .....Mist.

    Weiss das zufällig jemand ?

    Gruss
     
  10. Anna_K

    Anna_K New Member

    Vielleicht ein Virus?
     
  11. Macintosch

    Macintosch New Member

    Kann nicht sein, da XP ganz frisch installiert ist.

    Ich denke, dass es mit den Tasten an der Tastatur zusammen hängt....da gibt es fn-Taste usw.....ich weiss aber nicht .....
     
  12. Anna_K

    Anna_K New Member

    Hey Macintosch
    Sorry, keine Ahnung was das sein kann!

    So schlecht war aber der Tip nicht, oder ;-)
     
  13. AlexanderSch

    AlexanderSch New Member

    Kann mir nicht erklären wie sowas passieren kann... Evtl. hast du irgendein fremdes Tastaturlayout für Word eingestellt?
    Probier mal Word einfach neu zu installieren oder paar Updates von Windowsupdate.com downzuloaden, bei mir funktioniert das dann meistens wieder ;)
     
  14. Macintosch

    Macintosch New Member

    Huch ... ist nicht bei WORD - sonder WORDPAD

    War aber auch bei der Installation von XP, als ich die Seriennummer eingeben musste.
     
  15. AlexanderSch

    AlexanderSch New Member

    ich würde mal probieren ob unter dem normalen Texteditor oder irgendeinem anderen Programm auch das Problem auftritt, weil dann ist irgendwie die Ländereinstellung bei der Tastatur falsch denke ich. Da gibts so blöde Tastaturkombinationen die ich auch immer vergess aber da auch gelegentlich mal aus Versehen draufkomme :( (normal sind die aber nach Neustart weg)
    Ansonsten probier mal in der Systemsteuerung unter Software Wordpad zu entfernen und es dann wieder zu installieren, dann könnte man zumindest die Wordpad Installation an sich als Fehlerquelle ausschließen.
     
  16. QNX

    QNX New Member

    Tastatureinstellung ist dann bestimmt nicht auf Deutsch getellt
     
  17. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    hab keine Lust, mich in einem PC Forum einzuklicken.
    Hier gibt es ja auch PC Spez.

    Folgendes :
    An einem Notebook stimmt die Tastatur einstellung unter XP nicht :

    Wenn ich in WORD z.B. den Buchstaben " K " eintippe - kommt aber " KY " / für " i " z.B. dann " ia " ???
    Die ENTER Taste bringt im Schreibprogramm immer " # " ???

    Keine Ahnung was das ist ?
    Ist ein Toshiba Notebook mit XP und ich muss ein paar Sachen tippen .....Mist.

    Weiss das zufällig jemand ?

    Gruss
     
  18. Anna_K

    Anna_K New Member

    Vielleicht ein Virus?
     
  19. Macintosch

    Macintosch New Member

    Kann nicht sein, da XP ganz frisch installiert ist.

    Ich denke, dass es mit den Tasten an der Tastatur zusammen hängt....da gibt es fn-Taste usw.....ich weiss aber nicht .....
     
  20. Anna_K

    Anna_K New Member

    Hey Macintosch
    Sorry, keine Ahnung was das sein kann!

    So schlecht war aber der Tip nicht, oder ;-)
     

Diese Seite empfehlen