Frage an Powerbook G3 Besitzer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Paris, 17. August 2001.

  1. Paris

    Paris New Member

    s lesen will oder nicht. DVD's liest er anstandslos.
    Beim System Profiler habe ich festgestellt, dass das Medium nicht erkannt wird. Wenn ich den Schlitten 2-3 mal raus- und reinfahre, kann es sein, dass die CD startet. Oder auch nicht.
    Was habe ich geändert seit dem es spukt? Abgesehen von der Installation von Nikon Software (musste ich mit dem Pismo hart verhandeln!), eigentlich nichts.
    Betriebssystem ist OS 9.1 (Update ab CD). Treiber habe ich überprüft (iTunes Erweiterung aktiviert).
    Mein Händler glaubt an Wackelkontakt und kann-will sonst nicht so viel ausrichten.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Tips zum weitergeben?
     
  2. gizmo

    gizmo New Member

    also ich könnte mir da auch eher ein hardware-problem vorstellen, wenn die cd ja nach ein paar versuchen doch erkannt wird. weiter kann ich dir leider nicht helfen, mein pismo tut brav seinen dienst, wie's soll...
     
  3. Paris

    Paris New Member

    Danke Gizmo. Wenn Du Erfahrung mit dem PB hast, hätte ich gerade noch eine Frage: stimmt es, dass das PB nicht jeden Tag ausgeschalten werden sollte, sondern nur in den Ruhezustand gebracht (Deckel zu)? Das soll seine Lebensdauer verlängern (?)
     
  4. McMichael

    McMichael New Member

    Hi!

    Schon mal eine Reinigungs - CD versucht ...

    lg iMike
     
  5. gizmo

    gizmo New Member

    n g4). als ich's vor ein paar tagen mal wieder unterwegs dabei hatte, ist mir aufgefallen, dass meine batterie - die ja etwa 5 stunden hergeben sollte und dies zu beginn auch noch einigermassen tat - selbst bei absolut "schlankem" betrieb (ohne irgendwelche zusatzgeräte und dvd-laufwerk) gerade mal noch zweieinhalb stunden bringt. ich weiss jetzt nicht, ob das nun der effekt ist, weil meine batterie sich immer quasi unter dauerladezustand befand. vielleicht sollte ich mir eine reserve-batterie zulegen für den fall, dass meine irgendwann ganz schlapp macht...?
     
  6. qwertz

    qwertz New Member

    Hi Paris,
    habe das gleiche PB und hatte auch Probleme mit dem CD-Laufwerk. Von einem Tag auf den anderen ist es selbstständig aufgegangen und ist bei mancher PS-Stapelverarbeitung nicht mehr mitgekommen (letzteres kann natürlich an der Speicherzuteilung gelegen haben). Habe das Laufwerk anstandslos ausgetauscht bekommen. Scheint eine Schwachstelle zu sein... Wenn Du also noch Garantie hast, lass es austauschen.

    Grüsse
    qwertz

    P.S.: Macht deine Festplatte eigentlich auch so einen Lärm?
     
  7. gizmo

    gizmo New Member

    also mein lüfter im g4 ist etwa halb so laut wie die festplatte im pb...
     
  8. Paris

    Paris New Member

    Hallo! Mein PB geht nächste Woche umgehend zur Reparatur! (leichter Frust...).
    Ich kann nur mit Compaq vergleichen, da ich seit 5 Jahren sowohl geschäftlich wie auch privat mit ihren Notebooks arbeite (heute habe ich einen E500, eine gute Maschine, muss man doch zugeben). Den PB Pismo habe ich vor ca. 9 Monaten privat gekauft und es ist auch mein erster MAC. Die Batterieleistung ist in meinem Fall vergleichbar mit Compaq. Bei allen Portablen scheint die Laufdauer mit der Zeit abzunehmen (wer sich eine 2. Batterie kaufen will muss sich wohl beeilen: in Frankreich haben Händler mitgeteilt, sie erhalten keine Ersatzteile mehr für G3 PB). Mein Gerät schafft immer noch ca. 4 Stunden. Die Festplatte von meinem Compaq ist viel lauter, ist wohl von Gerät zu Gerät verschieden. Ich empfinde aber, dass es mehr Verzögerungen hat. über die Hardware sag ich lieber nichts bis der Frust weg ist.
    Aber es bleibt: welch eine Augenweide, wenn man von einem ganzen Tag Windows 2000 zurück zu OS 9.1 kommt...
     

Diese Seite empfehlen