Frage-CD Format ProDos Fehler?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tom_linsen, 3. August 2002.

  1. tom_linsen

    tom_linsen New Member

    Ich habe Probleme selbstgebrannte Daten CDs auf meinem Rechner (alter i-Mac CD-Schlitten) zu lesen. Gebrannt hade ich mit Toast 4.1.1 (beiliegend zum Brenner) in der Standartprozedur (Geschwindigkeit 4x).
    Es erschein immer das Fenster : Format nicht lesbar und eine Angabe, daß es sich um das Format ProDos handeln solle. Fehler tritt erst seit neustem auf (nach Update auf OS9.2 und Firmware).Orginal CDs von Programmen machen keine Schwierigkeiten.
    Komischerweise kann aber mein Brenner die CDs lesen.

    Hat jemand eine Erklärung für mich?
     
  2. Florian

    Florian New Member

    Welche Firmware-Version hast Du denn aufgespielt? (Zu erfahren im System-Profiler/Systemprofil/Produktionsinformation/Boot ROM Version).

    Gruß,
    Florian
     
  3. tom_linsen

    tom_linsen New Member

    Boot Rom Version 3.0.f2 ist im Profiler aufgeführt ! Ich hoffe, daß hilft Dir bei einer Erklärung. Kann das Problem denn tatsächlich mit der Firmware zu tun haben? Wäre doch seltsam und ich könnte mir auch nicht vorstellen, wozu das gut sein soll.
    Aber Danke schon mal, daß Du Dich mit meinem Problem beschäftigen willst.
    linsen
     
  4. tom_linsen

    tom_linsen New Member

    Ich habe Probleme selbstgebrannte Daten CDs auf meinem Rechner (alter i-Mac CD-Schlitten) zu lesen. Gebrannt hade ich mit Toast 4.1.1 (beiliegend zum Brenner) in der Standartprozedur (Geschwindigkeit 4x).
    Es erschein immer das Fenster : Format nicht lesbar und eine Angabe, daß es sich um das Format ProDos handeln solle. Fehler tritt erst seit neustem auf (nach Update auf OS9.2 und Firmware).Orginal CDs von Programmen machen keine Schwierigkeiten.
    Komischerweise kann aber mein Brenner die CDs lesen.

    Hat jemand eine Erklärung für mich?
     
  5. Florian

    Florian New Member

    Welche Firmware-Version hast Du denn aufgespielt? (Zu erfahren im System-Profiler/Systemprofil/Produktionsinformation/Boot ROM Version).

    Gruß,
    Florian
     
  6. tom_linsen

    tom_linsen New Member

    Boot Rom Version 3.0.f2 ist im Profiler aufgeführt ! Ich hoffe, daß hilft Dir bei einer Erklärung. Kann das Problem denn tatsächlich mit der Firmware zu tun haben? Wäre doch seltsam und ich könnte mir auch nicht vorstellen, wozu das gut sein soll.
    Aber Danke schon mal, daß Du Dich mit meinem Problem beschäftigen willst.
    linsen
     
  7. Florian

    Florian New Member

    mal ein bißchen auf der Apple-Site rumgesucht; da gibt's ein Firmware-Update für das CD-LW der Schlitten-iMacs. Probier das doch mal, falls es unnötig sein sollte, verweigert es die Installation.
    Das ReadMe:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=60458&SaveKCWindowURL=http%3A%2F%2Fkbase.info.apple.com%2Fcgi-bin%2FWebObjects%2Fkbase.woa%2Fwa%2FSaveKCToHomePage&searchMode=Expert&kbhost=kbase.info.apple.com&showButton=false&randomValue=100&showSurvey=true&sessionID=anonymous|139895667#German
    Der Installer:
    http://download.info.apple.com/Appl...n/Macintosh/iMac/D-iMac_CD_Update_2.0.smi.bin

    Zweite Idee: Hast Du noch eine Sicherungskopie deines alten Systems? Vergleiche doch mal die Systemerweiterungen, vielleicht fehlt Dir die "Joliet Volume Access" oder die "ISO 9660". Außerdem, nach der Neuinstallation des Systems: kennst Du die Problematik der konkurrierenden DiskBurner- und Toast-Erweiterungen? Hier mal nachschauen.

    Dritte Idee: es ist auf keinen Fall verkehrt, Dein Toast upzudaten, auch das vermeidet Fehler!

    Fröhliches Probieren,
    Florian
     
  8. tom_linsen

    tom_linsen New Member

    Hi Florian!
    Danke erstmal.Das mit dem CD-Firmware update hab ich schon getestet,brachte leider nichts.Ebenso hatte ich die Sys-Erweiterungen schon hin und her verglichen, auch nichts. Aber das Problem mit Toast klingt interessant, mal sehen, was sich da so machen läßt!
    Dann hätt ich noch ne kurze Frage: Was bringt mir als "old imac" Besitzer eigendlich das Disc-Burn? Im Grunde doch nichts, oder?
    Gruß tom_linsen
     

Diese Seite empfehlen