Frage:Ordner löschen auf OS X Partition

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von JanF, 19. März 2002.

  1. JanF

    JanF New Member

    Hallo Forum, ich hätte mal wieder ne Frage, aber vorher kurze Infos:

    G4/466 512 MB, Os 10.13 + 9.21, 2 part. für X + 9.

    ich habe auf der X Partition einen Film abgelegt, den ich nicht mehr löschen kann. Das ziehen auf den Papierkorb wird verweigert, weil ich dazu nicht berechtigt sei...
    Ich bin admin, habe aber auch noch nicht geschafft, mich als root anzumelden. Es gab hier im Forum mal eine Beschreibung dazu, kriege ich aber nur bis zum letzten Bestätigen hin, dann kommt die Fehlermeldung: der neue Benutzer und das Kennwort konnten nicht identifiziert werden. Wenn ich mich im NetInfomanager anmelde, werde zwei Einträge fett angezeigt: Master und trust?? Was bedeutet das?

    wer weiß was dazu und kann mich zum root befördern...

    dann noch eine Frage zum Verschieben von Ordnern usw. bin ich zu blöd oder ist es normal, daß immer neue Dateien enstehen und die alten erhalten bleiben? das führt ja zu noch mehr Unübersichtlichkeit durch die Vervielfältigungen... ich finde es schon anstrengend genug, mich an die neue Ordnerstruktur zu gewöhnen.
    Beispiel: was ich auf dem Desktop habe, schibe ich auf die OS 9 Partition und habe - schwupps- den Krempel zweimal, und nicht etwas als Alias!

    danke für Hilfe, Jan
     
  2. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    also das ich auf ordner, die i selbst anglegt habe keine zugrifsrechte mehr hab, is ma no net passiert. aber ansonsten brauchst auch du nur das Freeware programm Batchmod. Damit kannst zugrifsrechte ganz leicht ändern.
    wenn du ordner verschiebst kannst wie a bei os 9 mit tastenkomb festlegen ob alis od. kobieren. zb: alt = copy, com. + alt = alias.
     
  3. JanF

    JanF New Member

    Danke für die bisherigen Antworten, aber:

    Ich habe batchmod, funktioniert auch zum Löschen des Papierkorbs. Ich kann das Dateisymbol gar nicht in den Papierkorb legen!

    Akiem: Ich habe es einfach vom Desktop auf das Image der OS X Partition auf dem Desktop verschoben. Da liegt es jetzt zwischen den Standard Dateien wie System, Library usw.

    Tastenfunktionen mit alt usw sind mir klar, ich wollte wissen, wie das Dateisybol von meinem Desktop in eine andere Datei wandert und gleichzeitig vom Desktop verschwindet...

    Jan
     
  4. henningberg

    henningberg New Member

    Zur Zugriffsberechtigung kann ich Dir leider nicht helfen.
    Was das Duplizieren betrifft, hat sich ggü. 9 nichts verändert. Wenn Du Kram vom Xer Desktop auf die 9er Partition ziehst, wird er dupliziert. Nur, wenn Du innerhalb der Partition bleibst, werden Dateien verschoben und nicht kopiert.
    Henning
     
  5. henningberg

    henningberg New Member

    Hast Du es unter 9 verschoben? Dann hast Du es als für X unbekannter dem Admin oder dem root zugespielt, denn nur der darf was oberhalb des User-Ordners haben. In dem Fall empfehle ich, die Datei unter 9 wieder zu entfernen und anschließend unter X in Deinen User-Ordner zu schieben.
    Henning
     
  6. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    also wenn du auf batchmod doppelklicks - das programm startest kannst du no viel mehr als nur den trash entlehren.
    und wenn du die taste com. (die taste mitn apfel) verwendest verschiebt er die datein.
     
  7. JanF

    JanF New Member

    langsam wird es mir ja fast peinlich... ich bin schon ein paar Jahre am Mac und brauche ihn auch beruflich, Musik, Video...

    Aber jetzt komme ich mir vor wie ein Anfänger, also liebe HelferInnen, habt Mitleid:

    Ich sehe in dem geöffneten Symbol von OS X die Standard Ordner, dazwischen ist der Film film.mpg als Datei, mit der Maus von X Desktop auf das OS X Partitionssymbol verschoben, alles unter X , ohne 9 dabei zu berühren. Wenn ich ihn mit der Maus in den Papierkorb ziehe, heißt es: das Objekt kann nicht in den Papierkorb gelegt werden , weil es nicht gelöscht werden kann.

    ich finde übrigens, diese Meldung hat das Zeug, bei Reich-Ranicky diskutiert zu werden...

    Jan
     
  8. unregistriert

    unregistriert New Member

    verschieben über partitionsgrenzen oder auch auf über netzwerk gemountete Verzeichnisse geht mit Appfel + ziehen.
     
  9. JanF

    JanF New Member

    tätätätätätä......

    ich hab´s geschafft: einfach ein Stück Papier auf die Stelle am Bildschirm kleben, wo die zu löschende Datei ist, fertig!

    Und im Ernst: mit batchmod so lange auf verschiedene Knöpfe drücken, bis der zu löschenden Datei meine admin-Rechte aufgedrückt sind, dann in den Papierkorb.

    jetzt zur Entspannung erstmal ein Knoblauch-Tiramisu,
    und Danke an alleHelferInnen...

    Jan
     

Diese Seite empfehlen