Frage vor Parallels Installation & WIN XP Gebrauch auf MAC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von susanne_sven, 28. Februar 2007.

  1. susanne_sven

    susanne_sven New Member

    Hello dear all, mal eine frage in die Runde gebe:
    (frage eines PC Umsteigers): :confused:
    mein neuer iMac hat OS X und Windows (auf Partition) geladen bekommen (schon bei Kauf). XP kann ich ja nur durch Neustart booten, dabei allerdings auf MAC OS verzichten. Paralles sieht sehr interessant aus, aber muss ich bei Installation von Parallels nun die alte Partition mit WIN XP komplett neu machen? :cry:
    oder greift Parallels dann automatisch darauf zu? :cool:
    Danke fuer kleine “Entwicklungshilfe”
    viele Gruesse aus den Fernen Osten, sonniges Hong Kong
    Susanne
     
  2. christiansmac

    christiansmac New Member

    Lade dir doch einfach die Testversion herunter und gucke, ob es geht. Habe gehört, dass das inzwischen möglich sein soll.
     
  3. Sunshine

    Sunshine New Member

    Auszug aus der Parallels Webseite:

    Also kannst Du deine bestehende Windows Partition mit Paralells nutzen und musst den Windows-Rechner nicht neu installieren.
     

Diese Seite empfehlen