Frage zu 2. Admin...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mymy 13, 16. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mymy 13

    mymy 13 New Member

    ..., der bei meinem Panther angemeldet ist und sich die Einstellungen in der Seitenleiste einfach nicht merken will. Bei meinem "Originaladmin" läuft alles bestens. Die Systemeinstellungen sind bei Beiden gleich. Auch will er keine Schlüsselbunde annehmen, es wird nach dem Kennwort gefragt, aber nicht akzeptiert. Beim schnellen Benutzerwechsel nimmt er es an. Die üblichen Versuche, wie Rechte reparieren, Single User Modus, Pram löschen habe ich schon versucht,

    Gruß

    Michael
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie in "Benutzer".

    Wenn einige Einstellungen grau angezeigt werden, klicken Sie in das Schlosssymbol und geben Sie einen Administratornamen und ein Kennwort ein.

    Wählen Sie den Benutzer-Account aus, der in einen Administrator-Account geändert werden soll.

    Klicken Sie in "Sicherheit" und wählen Sie "Der Benutzer darf diesen Computer verwalten".

    Hi,
    alle diese Punkte korrekt befolgt? Dann müßte es eigentlich klappen.

    Gruß
    Klaus
     
  3. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Genauso hab' ich es gemacht.


    Gruß

    Michael
     
  4. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Vielleicht noch jemand eine Idee, oder sollte ich den Benutzer löschen und neu anlegen?
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Welchen Sinn soll es machen, 2 Administratoren auf 1 Mac zu haben?

    Ich vermute mal, dass die Unix-Eingeweide das erst gar nicht erlauben.
     
  6. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Ich benutze den einen Privat und den anderen zur Bearbeitung für Fotos, also eine optisch abgespeckte Version, allerdings mit Zugriff auf alles Andere.
    Habe mitlerweile einen "Testadmin" eingerichtet, funktioniert.

    Gruß

    Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen